Twee.at
 
 
 
Topmeldungen des Tages
Most Loved
 
 
SONNTAG, 16.09.2018
23:27 BIN » WIESINGER »

Bin mir sicher, d Frau Wiesinger (auch) m ihrem Buch beste Absichten hat, aber d klischeehafte Zuordnung v Reibungen in d Migrationsgesellschaft in „ihre“ & „unsere“ Kultur geht an der Sache vorbei. + betroffenen Kids hilft d Entweder-Oder-Zwangsjacke nicht #imzentrum
Alev Korun
Alev Korun @AlevKorun 23:27 - 16.09.2018

GESTERN, SONNTAG, 23.09.2018
23:51 BIN » SENDUNG »

So schlimm? Bin während der Sendung eingeschlafen. 😉 #imzentrum https://t.co/MXGBcJXSii
Alfred Hoch
Alfred Hoch @AlfredHoch 23:51 - 23.09.2018

10:29 HMM » BIN »

@georg_renner @nowak_rainer Hmm. Bin eben nicht sicher, ob mir das aus Leser-Perspektive genug wäre. Aber ich werd die neue Kultur mit Interesse verfolgen und hoff dass sie (auch bei allen anderen Medien) in den Alltag einfließt. Wir müssen z.B. aufhören, anonym andere persönlich anpatzen zu lassen.
Tom Schaffer
Tom Schaffer @schaffertom 10:29 - 23.09.2018

DONNERSTAG, 20.09.2018

Schule/Islam: Nach der Diskussion rund um das Buch von Lehrerin Susanne Wiesinger hat Bürgermeister Michael Ludwig am Donnerstag Soforthilfsmaßnahmen präsentiert. Ein Bericht von @c_roesner https://t.co/aFhibbdn7N
Wiener Zeitung
Wiener Zeitung @WienerZeitung 19:30 - 20.09.2018

18:27 GöTZ » ALY »

Götz Aly erhält den #GeschwisterSchollPreis2018 für sein Buch "Europa gegen die Juden. 1880-1945". Die These im Buch: Der #Antisemitismus war keine Sache von wenigen Fanatikern, sondern hatte Vorteile für viele. https://t.co/lDMpcsEnG6

13:07 BIN » GESICHTER »

Bin eher für unverbrauchte Gesichter. Vorschläge: Wie wäre es mit Peter #Ambrozy? Oder Michael #Ausserwinkler? 😏 #spoesuchtchef @SPOE_at https://t.co/VC8Dmxldkw
Franz Hollauf
Franz Hollauf @FHollauf 13:07 - 20.09.2018

DIENSTAG, 18.09.2018
5:36 BEITRAGSTEXT » HANDY »

Um 5.15 schnell einen Beitragstext ins Handy tippen, weil man Angst hat, die Formulierung könnte einem wieder entfallen. Ihr kennt das. Oder? ODER?!?!
Patrick Gruska
Patrick Gruska @PatrickGruska 5:36 - 18.09.2018

MONTAG, 17.09.2018
16:27 SUSANNE » WIESINGER »

Susanne Wiesinger fordert Niki Glattauer bei #imzentrum zum direkten Gespräch auf. Hat Glattauer dafür "die dicken Eier", die es seiner Meinung nach in der Schule braucht? @florianklenk @ArminWolf @KURIERat @daswasfehlt @derStandardat @krone_at @DiePressecom @haraldwalser
Heiko Heinisch
Heiko Heinisch @HeikoHeinisch 16:27 - 17.09.2018

14:48 BEZIRKEN » DURCHMISCHUNG »

„Es gibt in vielen Bezirken keine Durchmischung mehr. Das ist ein Problem.“ Susanne Wiesinger #imzentrum https://t.co/4n89BzXp7J
IM ZENTRUM
IM ZENTRUM @ORFImZentrum 14:48 - 17.09.2018

13:08 DISKUSSION » KULTURKAMPF »

In der Diskussion um den "Kulturkampf im Klassenzimmer" gerieten @JGudenus und @MaxLercher aneinander. Dabei wollte Autorin Susanne Wiesinger genau das nicht. #ImZentrum https://t.co/VxyLJnZ0Ae
KURIER
KURIER @KURIERat 13:08 - 17.09.2018

Übrigens schlüssige, sachliche Argumentation, warum ausgerechnet gelingende gesellschaftliche Integration mehr Reibungen sichtbar werden lässt. Schließlich geht es um e gerechtere Verteilung d Kuchens. #Teilhabe #Chanchengleichheit #imzentrum https://t.co/5E0hammJVv
Alev Korun
Alev Korun @AlevKorun 8:32 - 17.09.2018

1:42 FORMAT » DISKUSSION »

Ich hätte gern ein Format eine Diskussion mit Frau Wiesinger . Oder Erkurt. Warum funktioniert das nur im Podcast, auch in Ö1, aber nicht im TV?
Hubert Sickinger
Hubert Sickinger @HubertSickinger 1:42 - 17.09.2018

SONNTAG, 16.09.2018
23:45 ENTWEDER » EXPERTINNEN »

Entweder man lädt ExpertInnen oder man lädt PolitikerInnen zu Diskussionssendungen ein. Beide zusammen bringt manchmal mehr Verwirrung als Wissenszuwachs für die ZuseherInnen. #imzentrum
Alfred Hoch
Alfred Hoch @AlfredHoch 23:45 - 16.09.2018

23:12 HAB » GEFüHL »

Hab das Gefühl Frau Susanne #Wiesinger hatte schon weit vor 2015 ihren "Kulturkampf im Klassenzimmer" in der Schublade liegen. #ImZentrum
Klassenkampf! Jo, eh!
Klassenkampf! Jo, eh! @UndSieBewegt 23:12 - 16.09.2018

23:07 DISK » SCHULE »

So wird das nix m einer sinnvollen Disk zu Schule & Zusammenleben, wenn Polit-Hickhack alles dominiert. Muss Frau Wiesinger recht geben: d beiden Männern geht’s nicht um d Kinder, sondern nur ums dem anderen eins Auswischen #imzentrum
Alev Korun
Alev Korun @AlevKorun 23:07 - 16.09.2018

23:06 SCHADE » DISKUSSION »

Schade. Eine Diskussion nur mit Wiesinger und @MelisaErkurt wäre sinnstiftender gewesen. #imzentrum
Simon Rosner 📰
Simon Rosner 📰 @SimonRosner 23:06 - 16.09.2018

23:03 WIESINGER » GUDENUS »

Ich hätte gerne wesentlich mehr von @MelisaErkurt und Frau Wiesinger gehört und viel weniger von Gudenus und Lercher #imzentrum
Barbara Kaufmann
Barbara Kaufmann @BarbaraKaufmann 23:03 - 16.09.2018

22:54 LEHRERIN » WIESINGER »

Oh, Frau Lehrerin Wiesinger kommt gerade der #fpö abhanden. Die taugt doch nicht als Parteimaskottchen. Die lässt sich (glücklicherweise) vor keinen Karren spannen. #imzentrum
Euke Frank
Euke Frank @EukeFrank 22:54 - 16.09.2018

22:51 IHNEN » KINDER“ »

„Geht es Ihnen wirklich um die Kinder?“ Berechtigte Frage von Wiesinger an Gudenus (auch wenn ich dabei an die Simpsons denken muss: https://t.co/tkMnLkODbw) #imzentrum
ulrike weiser
ulrike weiser @ulrikeweiser 22:51 - 16.09.2018

22:51 GUDENUS » LERCHER »

Gudenus versus Lercher. Ich glaub, so muss man sich dieses Pubertätsgehabe der Burschen in der Schule von Wiesinger vorstellen, oder? #imzentrum
Simon Rosner 📰
Simon Rosner 📰 @SimonRosner 22:51 - 16.09.2018

22:50 IHNEN » IHRE »

„Es geht Ihnen nur um Ihre Dogmen.“ You‘re right Frau Wiesinger. Irre Szene. #ImZentrum
Stefan Kappacher
Stefan Kappacher @KappacherS 22:50 - 16.09.2018

22:50 WIESINGER » BEITRäGE »

Wiesinger und @MelisaErkurt liefern die einzigen substanziellen Beiträge #ImZentrum
Clemens Neuhold
Clemens Neuhold @neuholder 22:50 - 16.09.2018

22:44 MAXI » HANSI »

Der kleine Maxi und der kleine Hansi rütteln am Klassenbucheintrag #wiesinger #ImZentrum
Stefan Kaltenbrunner
Stefan Kaltenbrunner @skaltenbrunner 22:44 - 16.09.2018

22:39 DISKUSSION » GUDENUS »

In dieser Diskussion wäre es sehr sinnvoll, Gudenus ausreden zu lassen. In aller Breite. Und dann soll Wiesinger auf die Lösungsvorschlage eingehen. (wenn noch welche kommen) #imzentrum
Simon Rosner 📰
Simon Rosner 📰 @SimonRosner 22:39 - 16.09.2018

22:25 DIALOGE » WIESINGER »

„Wir führen so viele Dialoge, dass wir gar nicht mehr unterrichten können“, Wiesinger #imzentrum
Clemens Neuhold
Clemens Neuhold @neuholder 22:25 - 16.09.2018

22:24 GUDENUS » LERCHER »

Gudenus, Lercher, auseinander! #wiesinger #ImZentrum
Katia Wagner
Katia Wagner @katia_wagner 22:24 - 16.09.2018

22:20 WIESINGER » IMZENTRUM »

"Ich möchte, dass konstruktiv darüber gesprochen wird." Lehrerin Wiesinger gefällt mir. #imzentrum
Eva Weissenberger
Eva Weissenberger @E_Weissenberger 22:20 - 16.09.2018

13:59 KULTURKAMPF » SCHULE »

Kulturkampf in der Schule? Direktor Niki Glattauer stimmt Lehrerin Wiesinger und dem Befund in ihrem Buch nicht zu. https://t.co/a5J7Aqdhrz
KURIER
KURIER @KURIERat 13:59 - 16.09.2018

9:36 ZUM » THEMA »

Zum Thema "Integration im Klassenzimmer" diskutieren heute #imzentrum Ramazan Demir, @MelisaErkurt, Susanne Wiesinger, @MaxLercher und @JGudenus || 22:00 || ORF2 || @reiterec https://t.co/VPdw7Jtb8r
IM ZENTRUM
IM ZENTRUM @ORFImZentrum 9:36 - 16.09.2018

DONNERSTAG, 13.09.2018
11:30 SIND » SCHüLER »

Sind viele Schüler unbeschulbar? Lehrerin und Autorin Susanne Wiesinger schreibt in ihrem Buch "Kulturkampf im Klassenzimmer", Lehrpläne an Volks- und Mittelschulen seien de facto abgeschafft. Heute ist Wiesinger zu Gast beim #tih7 – 22:15h bei #servustv https://t.co/Lk2UPMsNp5
Talk im Hangar-7
Talk im Hangar-7 @talkimhangar7 11:30 - 13.09.2018

MITTWOCH, 12.09.2018
19:35 WIESINGER » BUCH »

"Ich bin froh, dass Frau Wiesinger dieses Buch geschrieben hat. Der Schule hängt man Enormes um, doch Ressourcen gibt es keine. Man muss die Schulen mehr unterstützen." #brennpunkt https://t.co/ff3KMDx4Do
Kronen Zeitung
Kronen Zeitung @krone_at 19:35 - 12.09.2018

17:19 BUCH » KLASSENZIMMER“ »

Das Buch „Kulturkampf im Klassenzimmer“ von der Wiener Lehrerin Susanne #Wiesinger sorgt derzeit für Aufregung: https://t.co/x32nUnP7Zj #24hWien #W24

10:53 SEYRAN » ATEş »

Seyran Ateş hat einen meiner Tweets zum Wiesinger-Buch gescreenshottet und ihn auf ihrer Facebook-Seite gepostet, wo darunter jetzt alle schön über mich schimpfen dürfen.
Nicole Schöndorfer
Nicole Schöndorfer @nicole_schoen 10:53 - 12.09.2018

7:19 SPRICHT » WRLEHRERIN »

Spricht die Wr.Lehrerin Susanne Wiesinger anderen Lehrern aus der Seele oder ist die Islamisierung an den Schulen nicht so stark wie im Buch beschrieben?Der Schuldirektor einer Brennpunktschule,Christian Klar nimmt heute ganz offen dazu Stellung in #cafepuls https://t.co/bDKmS31DrB
Johanna Setzer
Johanna Setzer @JohannaSetzer 7:19 - 12.09.2018

DIENSTAG, 11.09.2018

"Kulturkampf im Klassenzimmer" | Pädagogin Susanne Wiesinger beschreibt in ihrem Buch... https://t.co/ttgtsPPsuV
ORF TVthek
ORF TVthek @ORF_TVthek 21:38 - 11.09.2018

14:19 ENTWEDER » KANZLER »

Entweder ist der Kanzler genial. Oder es wird ihm genial einfach gemacht: Die Job-Ziele hat er schon erreicht > https://t.co/3lXilPnnYf
Johannes Huber
Johannes Huber @Johannes_Huber1 14:19 - 11.09.2018

11:09 ALSO » KULTURKAMPF »

Also das "Kulturkampf im Klassenzimmer"-Buch von Frau Wiesinger wird von Quo Vadis Veritas verlegt, der Mitautor ist "Talk im Hangar"-Verantwortlicher. Und natürlich berichtet Addendum übers Erscheinen. Red Bulls Diskurs-Maschine in sämtlichen Stufen.
Nikolaus Trimmel
Nikolaus Trimmel @nitrml 11:09 - 11.09.2018

Leitartikel: Die Diskussion über das neue Buch von Lehrerin Susanne Wiesinger sollte zu einer ehrlichen Auseinandersetzung und Maßnahmen führen, nicht aber erneut zu einer bloßen Polarisierung der Thematik Islam an Schulen. @c_roesner https://t.co/MPkF62EkBg
Wiener Zeitung
Wiener Zeitung @WienerZeitung 9:23 - 11.09.2018

MONTAG, 10.09.2018
20:30 SCHULE » BUCH »

Schule: Ein Buch der Autorin und Lehrerin Susanne Wiesinger über muslimische Schülerinnen und Schüler in Wien hat bereits am Wochenende für Aufregung gesorgt. https://t.co/2WWdHBgLeD
Wiener Zeitung
Wiener Zeitung @WienerZeitung 20:30 - 10.09.2018

15:10 ECHO » BUCH »

Das ist das Echo eines „Toleranten“ auf das Buch von Frau Wiesinger. Und gleich die Verbreitung von „Fake News“, die die Frau diskreditieren sollen. Sie spendet das ganze Geld an Integrationsprojekte. Und hier wird ihr unterstellt, sie wolle damit Geld machen. Widerlich. 🤮🤮🤮🤮 https://t.co/mdgU0ZVJYp
Bernhard Heinzlmaier
Bernhard Heinzlmaier @bheinzlmaier 15:10 - 10.09.2018

12:39 EINBLICKE » BUCH »

Und ausführliche Einblicke in das Buch gibt Susanne Wiesinger heute bei uns, und wir berichten, wie die Politik reagiert. #servusnachrichten 19:20 @ServusTV https://t.co/1hqEUqTivI
Katrin Prähauser
Katrin Prähauser @kpraehauser 12:39 - 10.09.2018