Twee.at
 
 
 
Topmeldungen des Tages
Most Loved
 
 
DIENSTAG, 25.09.2018
7:08 KICKL » MEDIENBEFEHL »

#Kickl Medienbefehl ist eine Anleitung zum Hetzen. Ich werde heute in einer parlamentarischen Anfrage alles hinterfragen - von der Befehlskette hinter dem Mail bis zu der Liste der "guten" und der "schlechten" Medien.
Peter Pilz
Peter Pilz @Peter_Pilz 7:08 - 25.09.2018

MONTAG, 22.10.2018

Das Innenministerium, das allein in der Wiener Zentralstelle über eine Kommunikationsabteilung mit 28 Mitarbeitern besteht, hat eine relativ einfache Anfrage von #Standard -Journalisten eineinhalb Wochen lang unbeantwortet gelassen. #Medien #Österreich https://t.co/AvUnH8lo1a
Kleine Zeitung
Kleine Zeitung @kleinezeitung 16:26 - 22.10.2018

MITTWOCH, 17.10.2018
18:17 TALKSHOW » INNENMINISTER »

Jetzt gleich: Die große -Talkshow mit der tollen @katia_wagner - heute dabei: Innenminister Herbert Kickl (FPÖ), Jan Krainer (SPÖ), Efgani Dönmez (grad nirgendwo dabei), Alma Sadic (Liste Pilz). Ab 19.00 live auf https://t.co/ZGnwWEoWhE
Richard Schmitt
Richard Schmitt @RichardSchmitt2 18:17 - 17.10.2018

DIENSTAG, 16.10.2018
10:19 LAUT » BEANTWORTUNG »

Laut Beantwortung einer Anfrage der @neos_eu hat BM Kickl im Vorfeld der Hausdurchsuchung im BVT mit einer späteren Zeugenperson bei der WKSTA ein persönliches Gespräch geführt.
Robert Zikmund
Robert Zikmund @RobertZikmund 10:19 - 16.10.2018

10:13 BVTUA » KICKL »

#BVTUA Nun ist BM Kickl mitten drin: Auf meine Anfrage hat er heute geantwortet: er selbst hat mit einer/m ZeugIn vor Vermittlung an die StA ein Gespräch geführt. Er war also in der heikelsten Phase der Causa persönlich involviert. Ich kläre weiter auf. #Kickl @neos_eu https://t.co/ogv1lFMcoj
Stephanie Krisper
Stephanie Krisper @steffi_krisper 10:13 - 16.10.2018

MITTWOCH, 03.10.2018
20:26 PRESSERAT » ZUG »

Kann mir jemand erklären, wieso „der Presserat am Zug ist“, wenn das Innenministerium Mailanfragen von Kollegen @florianklenk per APA-Original-Text-Sendung öffentlich macht? Ist ein Verstoß in Verantwortung des Ministers Kickl, gehört als Anfrage ins Parlament @sebastiankurz
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 20:26 - 03.10.2018

14:54 MAIL » AMTSMISSBRAUCH »

In dem Mail ist von Amtsmissbrauch, Betrug, etc die Rede. Weil Strafrecht war das Metier des Kollegen. Er hab erst letzte Woche eine ähnliche Anfrage von einer Steuerberaterkanzlei bekommen, sagt Toifl und er habe sofort: Stopp geschriehen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:54 - 03.10.2018

DIENSTAG, 02.10.2018
21:13 MANGELS » ZUSTäNDIGKEIT »

"Mangels Zuständigkeit leitete der Kommunikationsabteilungsleiter dieses Mail an die persönlichen Pressesprecher von IM Kickl weiter" . . "Bei den persönlichen Pressesprechern des Ministers langte in der Folge keine Nachfrage Klenks ein" Finde den Fehler. #kickl #kicklgate https://t.co/FcoUVVzvBE
Human V
Human V @blauerelefant 21:13 - 02.10.2018

SONNTAG, 30.09.2018
22:24 SOLANGE » KICKL »

Solange Kickl das E-Mail nicht widerruft, können wir seine schönen Reden zur Pressefreiheit nicht ernst nehmen. @BMeinl #imzentrum #haltungstattspaltung
Das Neue Österreich
Das Neue Österreich @neos_eu 22:24 - 30.09.2018

8:05 MARTIN » HOLZMANN »

GK: (Martin Holzmann) Warum der Medien-"Skandal" kein solcher ist und was wirklich zu tun wäre – Die Aufregung war groß, nachdem eine Mail aus dem Innenministerium an die Pressestellen der Landespolizeidirektionen an die Öffentlichkeit gekommen kam. Die… https://t.co/CpK5of4Wmh
Andreas Unterberger
Andreas Unterberger @a_unterberger 8:05 - 30.09.2018

FREITAG, 28.09.2018
12:26 INNENMINISTER » HERBERT »

Ich finde ja, alle sollten lesen, wie Innenminister Herbert Kickl eine parlamentarische Anfrage von Volksvertretern beantwortet. Hier kann man das en Detail nachlesen: https://t.co/duMu0CsA1P
Florian  Klenk
Florian Klenk @florianklenk 12:26 - 28.09.2018

9:57 KICKL » ZUMINDEST »

#Kickl Zumindest meine Erkenntnis der Woche: Was der BMI-Sprecher in dem Mail geschrieben hat und nicht Ressortlinie sein soll, passt exakt zur Ressortlinie in Bezug auf Inserate > https://t.co/Uf90NsRSfz
Johannes Huber
Johannes Huber @Johannes_Huber1 9:57 - 28.09.2018

Es war einmal eine parlamentarische Anfrage an den Innenminister Herbert Kickl. Die wurde nicht ganz wahrheitsgemäß beantwortet. @DiePressecom https://t.co/VfBfTBqbVU
Anna Thalhammer
Anna Thalhammer @anna_thalhammer 8:25 - 28.09.2018

7:34 UMFRAGE » UNIQUE »

Aus aktueller Umfrage von Unique Research (!) - trotz BMI-Mail & genialem EU-Schachzug: Kern nur knapp vor BMI Kickl https://t.co/qfuqXz4Skr
Richard Schmitt
Richard Schmitt @RichardSchmitt2 7:34 - 28.09.2018

DONNERSTAG, 27.09.2018
16:48 MAIL » BMI »

Mail aus dem BMI: FPÖ unterstützt Kickl und ortet „Medienhatz“ https://t.co/nQVwj7uF1q
Kronen Zeitung
Kronen Zeitung @krone_at 16:48 - 27.09.2018

Stellvertretende Standard-Chefin Stuiber: Staatliche "Anleitung" zum Umgang mit Medien: "Bekenntnis, dass Manipulation Teil der Arbeit ist" Ein Rundschreiben des Innenministeriums zum Umgang mit kritischen Medien sorgt in Österreich für eine Debatte um... https://t.co/6sFONnNUPv
stern
stern @sternde 15:07 - 27.09.2018

10:20 INNENMINISTER » HERBERT »

Innenminister Herbert #Kickl hat in der Beantwortung der Dringlichen Anfrage alle Vorwürfe scharf zurückgewiesen. Die Misstrauensanträge gegen ihn wurden abgelehnt. https://t.co/uHIsCZJ1FT

7:20 FPÖ » INNNENMINISTER »

Für FPÖ-Innnenminister Kickl ist E-Mail-Affäre vom Tisch. SPÖ-Bürgermeister Ludwig befürchtet "Überlastung" bei Rendi-Wagner. Möglicher Cup-Eklat rund um Rapid-Trainer Djuricin! #puls4news https://t.co/7xGmVW4vTO
Werner Sejka
Werner Sejka @wernersejka 7:20 - 27.09.2018

MITTWOCH, 26.09.2018
20:46 PARLAMENT » DRINGLICHEN »

§ | Parlament aktuell: In einer Dringlichen Anfrage der @neos_eu kritisiert die Opposition ein umstrittenes Schreiben des @BMI_OE. @oevpklub & FPÖ betonten, dass das E-Mail keine Weisung sei. Zwei Misstrauensanaträge gegen BM Kickl wurden abgelehnt. Infos: https://t.co/jv8e8loVS9
Parlament Österreich
Parlament Österreich @OeParl 20:46 - 26.09.2018

Das Kommunikationproblem des Innenministeriums. warum dieses Mail kein Faux-Pas, sondern System ist. Wie ernst es Kickl mit Pressefreiheit ist, misst sich f mich daran, ob seit Wochen ausständige Anfragen f Interviews und Infos positiv beantwortet werden. https://t.co/TpAgFOXLWE
Anna Thalhammer
Anna Thalhammer @anna_thalhammer 20:14 - 26.09.2018

18:21 REDE » HERBERT »

Die Rede von Herbert Kickl bei der Beantwortung der NEOS-Anfrage war nicht die eines Ministers, sondern die eines FPÖ-Generalsekretärs #Nationalrat
Karin Leitner
Karin Leitner @KarinLeitner1 18:21 - 26.09.2018

17:47 INNENMINISTER » HERBERT »

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hat in der Beantwortung der Dringlichen Anfrage der NEOS zur umstrittenen E-Mail an die Polizei alle Vorwürfe scharf zurückgewiesen. https://t.co/ATUzu8RHgX
Tiroler Tageszeitung
Tiroler Tageszeitung @TTNachrichten 17:47 - 26.09.2018

17:21 KICKL » DRINGLICHER »

Kickl stellt sich Dringlicher Anfrage | Ein Mail aus dem BMI, das einen restriktiven U... https://t.co/x9A3LDxjD6
ORF TVthek
ORF TVthek @ORF_TVthek 17:21 - 26.09.2018

17:17 KICKL » ANFRAGE »

Kickl wies dringliche Anfrage zu umstrittenem Medien-Schreiben strikt zurück https://t.co/3bArpIOnVN
SN aktuell
SN aktuell @sn_aktuell 17:17 - 26.09.2018

16:59 MAIL » MINISTERIUM »

„Pressefreiheit nicht in Frage gestellt“: Nach dem umstrittenen Mail aus seinem Ministerium musste sich Innenminister Kickl im Nationalrat erklären. https://t.co/fjFAk0FylM
ZIB100
ZIB100 @ZIB100 16:59 - 26.09.2018

16:13 PARLAMENT » DRINGLICHE »

Parlament: Dringliche Anfrage an Kickl zu umstrittenem Medien-Schreiben https://t.co/anCnxmKLZC
SN aktuell
SN aktuell @sn_aktuell 16:13 - 26.09.2018

15:57 BEANTWORTUNG » ANFRAGE »

So eine respektlose und würdelose Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage habe ich eigentlich noch nie erlebt. Der Innenminister verträgt einfach keine Kritik. #kickl
Florian  Klenk
Florian Klenk @florianklenk 15:57 - 26.09.2018

15:51 LIVE » PARLAMENT »

Live aus dem Parlament zur dringlichen Anfrage an Kickl zur Strafaktion gegen unliebsame Medien (Info-Sperre, Boykott, Maulkorb sind unpräzise Bezeichnungen) https://t.co/S8cRUHGbpQ
Michael Jungwirth
Michael Jungwirth @MichelJungwirth 15:51 - 26.09.2018

15:49 MAIL » KICKL »

Er hat das Mail selber nicht gelesen, oder? #Kickl #oenr
Doris Hager-Hämmerle
Doris Hager-Hämmerle @dhagerh 15:49 - 26.09.2018

15:35 ANFRAGE » KICKL »

jetzt dringliche Anfrage an #Kickl der sich doch nicht getraut hat fern zu bleiben: „Frontalangriff des Innenministeriums auf die Pressefreiheit“ die Reihen der #Övp weit offen. Kein einziger Minister und wenige Abgeordnete hier. #OeNR
Jörg Leichtfried
Jörg Leichtfried @jleichtfried 15:35 - 26.09.2018

15:31 LIVE » INNENMINISTER »

Jetzt LIVE: Innenminister Herbert #Kickl (FPÖ) muss im #Nationalrat "Dringliche Anfrage" zu BMI-Mail beantworten https://t.co/xKC8O4yo9w
SALZBURG24
SALZBURG24 @Salzburg24 15:31 - 26.09.2018

15:23 STUNDE » DRINGLICHE »

Eine Stunde nachdem wir unsere Dringliche Anfrage angekündigt haben, hat sich Kickl für die gesamte Sitzung entschuldigen lassen. Nur auf Druck der Opposition und Öffentlichkeit ist der doch gekommen. #OeNR
Das Neue Österreich
Das Neue Österreich @neos_eu 15:23 - 26.09.2018

15:19 JETZT » LIVE »

JETZT LIVE: Dringliche Anfrage an Kickl im Nationalrat startet + Alle Infos im Ticker >> https://t.co/4KWZOnle8X
heute.at
heute.at @Heute_at 15:19 - 26.09.2018

15:18 ITS » DRINGLICHE »

Its on: @NikiScherak begründet unsere Dringliche Anfrage an Innenminister Kickl zum Versuch des Innenministeriums, die Pressefreiheit einzuschränken. Hier live: https://t.co/LBqR7XDpiK #OeNR
Das Neue Österreich
Das Neue Österreich @neos_eu 15:18 - 26.09.2018

12:42 PARLAMENT » OENR »

§ | Parlament aktuell: @neos_eu stellt im #OeNR eine Dringliche Anfrage an Bundesminister für @BMI_OE Herbert Kickl unter dem Titel "Frontalangriff des Innenministeriums auf die Pressefreiheit". Die Debatte beginnt um 15.15 Uhr. Tagesordnung & Livestream: https://t.co/60W5jAVqCl
Parlament Österreich
Parlament Österreich @OeParl 12:42 - 26.09.2018

12:19 BMI » MAIL »

Ad BMI-Mail: Eine Vergewaltigung ist kommunikationstechnisch super. Man kann die Medien mindestens drei Tage damit beschäftigen (wenn die Tat passiert ist, wenn der Täter gefasst ist, wenn das Verfahren beginnt) und jeder freut sich, wenn die Polizei ermittelt. #kickl
Marina Delcheva
Marina Delcheva @MDelcheva 12:19 - 26.09.2018

12:18 ABGEORDNETE » OTHMAR »

Der EU-Abgeordnete Othmar Karas (ÖVP) äußert sich zur E-Mail im Innenministerium: Die Medienfreiheit dürfe keinesfalls eingeschränkt werden. Sollte es zu einem solchen Vorgehen kommen, würde Kickl dem Ansehen der #Regierung in Europa schaden https://t.co/SkVpQI3KRX
Ö1 Journale
Ö1 Journale @oe1journale 12:18 - 26.09.2018

11:46 KICKL » PFERDE »

Es war nicht Kickl - es waren seine Pferde, die das E-Mail schroben https://t.co/POStMKRLco via @derStandardat
Thomas Jäkle
Thomas Jäkle @jaekle 11:46 - 26.09.2018

9:04 KAUM » KICKL »

Kaum zu glauben, dass Kickl nichts von dem Mail gewusst. Kickl, der bis vor wenigen Monaten noch als FPÖ-Mastermind bezeichnet wurde.
Markus Sulzbacher
Markus Sulzbacher @msulzbacher 9:04 - 26.09.2018

9:04 DRINGLICHEN » ANFRAGE »

Die @neos_eu treten mit einer "Dringlichen Anfrage" in Erscheinung, in der ein Schreiben des Innenressorts an die Polizei behandelt werden soll. #Kickl https://t.co/iOJ7eAnb8Y
KURIER
KURIER @KURIERat 9:04 - 26.09.2018

8:57 PLENARTAG » OENR »

Guten Morgen! Heute ist wieder Plenartag im #OeNR. Für @matstrolz ist es der letzte 😢Dazu kommt heute Innenminister Kickl für unsere Dringende Anfrage zu seinem Versuch, die Pressefreiheit einzuschränken. Ab 9:00 Uhr auf ORF 2 und im Online-Stream: https://t.co/PyCC1U7wrB
Das Neue Österreich
Das Neue Österreich @neos_eu 8:57 - 26.09.2018