Twee.at
 
 
#aufrufe
 
Topmeldungen des Tages
Most Loved
 
 
GESTERN, FREITAG, 21.09.2018

Natürlich soll man miteinander sprechen. Aber was soll man noch zu jenen sagen, die Vernichtungswünsche äußern und Mordaufrufe starten? https://t.co/2RUn4sVJay
Barbara Kaufmann
Barbara Kaufmann @BarbaraKaufmann 8:34 - 21.09.2018

SONNTAG, 16.09.2018
21:30 TOD » JäHRIGEN »

Nach Tod eines 22-Jährigen - Friedliche Demonstrationen in Köthen – doch anderswo kommt es zu Gewalt https://t.co/i53ajiKs9A
FOCUS Online
FOCUS Online @focusonline 21:30 - 16.09.2018

FREITAG, 14.09.2018

Weiteres Schnellverfahren-Urteil nach Demonstrationen in Chemnitz: Fünf Monate Haft für vorbestraften Mann, der Hitlergruß gezeigt hatte.
MDR Aktuell
MDR Aktuell @MDRAktuell 11:45 - 14.09.2018

MITTWOCH, 12.09.2018

In der #Generaldebatte im Bundestag sagte Merkel zu #Chemnitz, Demonstrationen seien ein "verfassungsrechtlich verbrieftes Recht" und sie verstehe, dass viele Menschen "aufgewühlt" seien. https://t.co/RhAU57ehq6
SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINE @SPIEGELONLINE 12:32 - 12.09.2018

9:44 AFD » GAULAND »

AfD-Chef Gauland im #Bundestag: Bei den Demonstrationen in Chemnitz habe es "ein paar Hohlköpfe" gegeben, die den Hitler-Gruß gezeigt und "Ausländer raus" gerufen hätten.
MDR Aktuell
MDR Aktuell @MDRAktuell 9:44 - 12.09.2018

Bundeskanzlerin Merkel äußerte sich zu den Vorfällen in Chemnitz: Sie könne die Empörung der Menschen verstehen, diese könnten aber keine Entschuldigung sein für menschenverachtende Demonstrationen. #Bundestag #Generaldebatte
WDR aktuell
WDR aktuell @WDR 9:42 - 12.09.2018

DIENSTAG, 11.09.2018
19:28 WOCHE » GERICHT »

Zwei Männer müssen sich noch in dieser Woche vor Gericht verantworten, weil sie bei Demonstrationen in Chemnitz den Hitlergruß gezeigt haben sollen https://t.co/Lt6aZlFsKq
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 19:28 - 11.09.2018

MONTAG, 10.09.2018
20:52 CHEMNITZ » KöTHEN »

Es hat in #Chemnitz funktioniert, nun in #Köthen: Innerhalb weniger Stunden folgen Tausende den Aufrufen von Rechtsradikalen. Ein Experte warnt: "Es ist ein Mobilisierungszustand, den es lange nicht gab". https://t.co/GFxzOiqhxb
SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINE @SPIEGELONLINE 20:52 - 10.09.2018

10:39 TOD » JäHRIGEN »

Nach dem Tod eines 22-Jährigen in #Köthen geht Oberbürgermeister Bernd Hauschild nicht davon aus, dass sich in seiner Stadt Verhältnisse wie in #Chemnitz entwickeln. Zugleich zeigte er sich erschrocken über #Gewaltaufrufe bei Demonstrationen. https://t.co/W3uvEaL6kD

Köthens Oberbürgermeister Bernd Hauschild (SPD) hat sich nach dem tödlichen Streit zwischen zwei Männergruppen erschrocken gezeigt über Gewaltaufrufe bei den anschließenden Protesten https://t.co/AMcNi6dlt8 via @tonline_news (him)

SONNTAG, 09.09.2018
18:01 TOD » JäHRIGEN »

Nach dem Tod eines 22-Jährigen haben rechte und linke Gruppen für den Abend in #Köthen zu Demonstrationen aufgerufen. Der Bürgermeister rät zur Vorsicht. https://t.co/aNr6buRw4w
SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINE @SPIEGELONLINE 18:01 - 09.09.2018

SAMSTAG, 08.09.2018
22:18 DISLIKES » AUFRUFE »

300 Likes, 267 Dislikes, über 144.000 Aufrufe. Eigentlich schade, ich finde, ich habe wesentlich bessere Videos, aber nach Zahlen ist dies bisher das erfolgreichste https://t.co/CAw3hyeWxS
Jörg Wipplinger
Jörg Wipplinger @diewahrheitat 22:18 - 08.09.2018

10:46 VRANITZKY » KURIER »

Vranitzky sagt im Kurier, SPÖ brauche eine inhaltliche Linie beim Thema Migration - so würde sie auf Erfolgsspur kommen. Auf Nachfrage, wie diese aussehen könnte, sagt er nix. Was bringen diese ständigen „Jetzt braucht es Politik“ -Aufrufe, wenn ich nichts Konkretes sagen kann?
Andras Szigetvari
Andras Szigetvari @ASzigetvari 10:46 - 08.09.2018

FREITAG, 07.09.2018
23:30 DEBATTE » BEGRIFF »

„Es ist schon eine ziemlich absurde Debatte, die hier um diesen Begriff #Hetzjagd geführt wird“, so @ZDFsachsen-Studioleiter Michael Bewerunge, der die aufgeheizte Stimmung in #Chemnitz erlebt hat. Bei den Demonstrationen habe es Jagdszenen und Aufrufe zum Mord gegeben. https://t.co/S1ukT3CLAU
ZDF heute journal
ZDF heute journal @heutejournal 23:30 - 07.09.2018

Heute gab es auch wieder Demonstrationen in Chemnitz. Etwa 2.300 Menschen folgten einem Aufruf der rechten Gruppierung "Pro Chemnitz". Rund tausend kamen zur Gegendemonstration - getrennt von einem Großaufgebot der Polizei.
WDR aktuell
WDR aktuell @WDR 22:23 - 07.09.2018

20:47 ERNEUT » DEMONSTRATIONEN »

Erneut mehrere tausend Menschen bei Demonstrationen in Chemnitz - Laut Polizei und Stadt 2.500 Teilnehmer bei "Pro Chemnitz", 1.000 bei Gegendemonstration, 4.500 bei Open-Air-Konzert für Vielfalt und Toleranz.
MDR Aktuell
MDR Aktuell @MDRAktuell 20:47 - 07.09.2018

Chemnitz: Der deutsche Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat Zweifel an Berichten über Hetzjagden während der Demonstrationen in Chemnitz geäußert und stößt damit auf breite Kritik. https://t.co/fHvSAqla5P
Wiener Zeitung
Wiener Zeitung @WienerZeitung 15:00 - 07.09.2018

Verfassungsschutzpräsident #Maaßen hat Zweifel an Berichten über Hetzjagden während der Demonstrationen in #Chemnitz geäußert und stößt damit auf Kritik - und etwas Rückendeckung. https://t.co/93Vfk7LVVN
ZDF heute
ZDF heute @ZDFheute 12:36 - 07.09.2018

DONNERSTAG, 06.09.2018
20:57 RUND » DEMONSTRATIONEN »

Rund um die verschiedenen Demonstrationen in #Chemnitz kursieren im Internet mehrere umstrittene Bilder und Videos. Wir haben die Faktenlage in drei umstrittenen Fällen rekonstruiert. #Faktenfuchs 🦊 ⬇️ https://t.co/MpJP6BJ2Cl

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung @ChristianHirte hält wenig von Demonstrationen gegen Rechts. Er sagte zu den Vorfällen in #Chemnitz, man müsse nicht spiegelbildlich Rechtsextremisten gegenübertreten. Das löse kein einziges Problem.
MDR Aktuell
MDR Aktuell @MDRAktuell 18:48 - 06.09.2018

17:00 WAHLTAG » RUSSLAND »

Wahltag in Russland: Protestaufrufe via Google politischer Auftrag? – Föderationsrat https://t.co/MpTS6USEcu
Sputnik Deutschland
Sputnik Deutschland @de_sputnik 17:00 - 06.09.2018

MITTWOCH, 05.09.2018
14:02 MESSERATTACKE » CHEMNITZ »

Nach einer tödlichen Messerattacke in #Chemnitz gibt es wiederholt Demonstrationen auch rechter Gruppierungen. 📣 Auch #FakeNews werden gezielt zur Mobilisierung eingesetzt. Aber was ist genau passiert? @Frontal21 entlarvt Gerüchte und liefert Fakten. https://t.co/EQsTZw5FU7

6:15 MITGRüNDER » PRO »

Mitgründer von Pro Chemnitz - Organisator von Chemnitz-Demonstrationen hat Integrationsverein für Migranten mitgegründet https://t.co/IImOOvNAXP
FOCUS Online
FOCUS Online @focusonline 6:15 - 05.09.2018

DIENSTAG, 04.09.2018
18:59 GEWALT » JOURNALISTEN »

#Deutschland: Gewalt gegen Journalisten bei Demonstrationen in #Chemnitz ist inakzeptabel & #Polizei muss in Zukunft Sicherheit von Journalisten bei Demonstrationen garantieren, sagt #OSZE-Medienfreiheitsbeauftragter @harlemdesir https://t.co/u3LJw778HX @PolizeiSachsen @OSCE_RFoM
ReporterohneGrenzen
ReporterohneGrenzen @ReporterOG 18:59 - 04.09.2018

10:00 AUFRUF » DEMONSTRATION »

65.000 Menschen sind dem Aufruf zu der #Demonstration #wirsindmehr nach #Chemnitz gefolgt – genau dorthin, wo es zu Ausschreitungen bei rechten Demonstrationen gekommen war. Bilder des Konzerts: https://t.co/N9Xw1oGPNi
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:00 - 04.09.2018

MONTAG, 03.09.2018

Bei Demonstrationen in Chemnitz - Sieben Anzeigen nach Attacken auf Journalisten https://t.co/ZTqh5R2R17
BILD News
BILD News @BILD_News 15:49 - 03.09.2018

Die Demonstrationen in Chemnitz, Thema der Standpunkte: https://t.co/HL7tmhwNI2
NDR Info
NDR Info @NDRinfo 8:01 - 03.09.2018

SONNTAG, 02.09.2018

Demonstrationen in Chemnitz: Herz gegen rechte Parolen: Szenen aus einer gespaltenen Stadt Insgesamt etwa 9500 Menschen sind am Samstag in Chemnitz auf die Straße gegangen. Die eine Seite stand unter dem Motto "Herz statt Hetze" für ein weltoffenes Che... https://t.co/AIy7ey7Mc2

Demonstrationen in Chemnitz: Die rechten Rosenkavaliere: Wie sich die AfD in Chemnitz inszenierte Stille Trauer, kein Schulterschluss zu Pegida, Provokationen nur von außen: Schon vor ihrem sogenannten "Trauermarsch" wollte die AfD den Eindruck zerstre... https://t.co/tQDxqWKG0o

Die Ermittlungen in Chemnitz müssen laut Bundesjustizministerin Katarina Barley aufklären, inwieweit rechtsextreme Netzwerke hinter den Demonstrationen und ausländerfeindlichen Ausschreitungen stecken. https://t.co/EAsDVB6kuo
BILD am SONNTAG
BILD am SONNTAG @BILDamSONNTAG 9:30 - 02.09.2018

News des Wochenendes: 25 Straftaten: Polizei veröffentlicht Bilanz der Chemnitz-Demonstrationen 25 Straftaten bei Demos am Samstag in Chemnitz +++ Bundespolizisten sollen Hitlergruß gezeigt haben +++ Zwei Deutsche knacken Eurojackpot +++ Die Nachrichte... https://t.co/t0SmVdIWVl

Demonstrationen: "Die hatten teils Schlagstöcke": SPD-Politiker mit Besuchergruppe in Chemnitz von Rechten überfallen Eine Besuchergruppe um den SPD-Bundestagsabgeordneten Sören Bartol wurde nach seinen Angaben von Rechtsradikalen überfallen. Einem Mit... https://t.co/WlqjuqZEJI

Abseits der Demonstrationen in #Chemnitz soll es auch zu einem Angriff auf einen 20-jährigen Afghanen gekommen sein, berichtet die Polizei in ihrer Bilanz. https://t.co/5MP5sAphpX
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 7:57 - 02.09.2018

6:03 SACHSEN » ABEND »

Die Polizei in Sachsen zieht am späten Abend Bilanz der Demonstrationen in Chemnitz: https://t.co/mvldEXJj9M
MDR Aktuell
MDR Aktuell @MDRAktuell 6:03 - 02.09.2018

Die Bilanz der Demonstrationen in Chemnitz gestern: Neun Verletzte und 25 Straftaten. Es gab eine AfD-Kundgebung gegen Migration sowie eine Demonstration unter dem Motto "Herz statt Hetze". #Chemnitz #c0109 https://t.co/R95y5ZHhFY
WDR aktuell
WDR aktuell @WDR 4:33 - 02.09.2018

SAMSTAG, 01.09.2018
23:34 LAGE » DEMONSTRATIONEN »

Die Lage bei den Demonstrationen in Chemnitz drohte am Abend immer wieder zu eskalieren, berichtet ZDF-Korrespondent Michael Bewerunge. Nach einer Blockade durch Gegendemonstranten wurde die AfD-Demonstration aufgelöst – dies habe zu großem Frust geführt. https://t.co/6fmkJkm3q9
ZDF heute journal
ZDF heute journal @heutejournal 23:34 - 01.09.2018