Twee.at
 
 
#bundespraesident
 
Topmeldungen des Tages
Most Loved
 
 
GESTERN, SONNTAG, 22.07.2018
19:13 ZWEIFEL » FPÖ »

@florianklenk @blauerelefant für mich kein Zweifel daran, dass die FPÖ bereits in den EU-Vorwahlkampf einsteigt. Die Vilimsky-Attacke auf den Paradeeuropäer Juncker war natürlich kein Zufall. Siehe das hier: Es gibt Krieg! Rechtsnationale gegen Christdemokraten. Strache gegen Kurz https://t.co/91PdGHwU75
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 19:13 - 22.07.2018

11:22 SIEHT » BUNDESREGIERUNG »

Sieht so die proeuropäische Politik der Bundesregierung aus, @heimolepuschitz? Wird‘s noch etwas tiefer, wenn dann Steve Bannon in den EU-Wahlkampf der FPÖ eingreift und Vilimsky coacht? https://t.co/q4o4jUDy5N
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 11:22 - 22.07.2018

SAMSTAG, 21.07.2018
15:51 HAHA » VAN »

Haha, es gibt echt a Van der Bellen / Austria MOD für Civilization 6: https://t.co/5DrWcC1Ubt
Markus René Einicher
Markus René Einicher @einicher 15:51 - 21.07.2018

13:38 SOGAR » FPÖ »

Sogar die FPÖ muss schon sehr kreativ werden... #Hofer #Vilimsky https://t.co/ayGYISyMOP
Brigitte
Brigitte @denkwerkstatt 13:38 - 21.07.2018

Würde nicht mehr ausschließen, dass es 2019 in Österreich zu Regierungsumbildung od Neuwahl kommt: Nach Attacken auf Juncker und Van der Bellen geht FPÖ bei EU-Wahlen in Plattform mit extrem rechten Parteien um Le Pen, Salvini, AfD, Vlaams B., Wilders & Co https://t.co/DS1Xq2kHM4
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 9:52 - 21.07.2018

9:41 FPÖ » MEIN »

Was die FPÖ zerstört. Mein VN-Kommentar > #Vilimsky https://t.co/CVhQ6wmMFe via @VNRedaktion
Johannes Huber
Johannes Huber @Johannes_Huber1 9:41 - 21.07.2018

9:17 LESENSWERT » PUNKT »

Lesenswert! auf Punkt: „Würde Juncker ähnlich primitiv agieren, könnten Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Co. überhaupt einpacken. Sie wären out. Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat das im VN-Interview entsprechend deutlich zum Ausdruck gebracht.“ https://t.co/Ut3osanbQY
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 9:17 - 21.07.2018

FREITAG, 20.07.2018
17:59 VAN » BELLEN »

Van der Bellen ist gewählter Bundespräsident. Als Demokrat ist das zu akzeptieren. Aber fühlst Du Dich gut von ihm vertreten? 👍🏻👎🏻 🔖
RFJ-Österreich
RFJ-Österreich @RFJ_Oesterreich 17:59 - 20.07.2018

Ein Bundespräsident, der sich tatsächlich erblödet und diese Schmierenkomödie um Jean Claude Juncker noch verteidigt, beschädigt sich selbst und sein Amt. Er ist nicht mehr der Chef der untergegangenen GrünInnen sondern kann als Grüßaugust in der Hofburg seine Orden verleihen! https://t.co/LGaPn1dsoF
Gerald Grosz
Gerald Grosz @GeraldGrosz 17:51 - 20.07.2018

15:20 VERSAGEN » JUSTIZ »

Das Versagen der Justiz am Beispiel Grasser und freigelassene Dschihadisten sowie die Verteidigung der Schmierenkomödie Junckers durch Van der Bellen. Die Themen des aktuellen Duells zwischen SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim und Gerald Grosz auf oe24 https://t.co/NS1Q3cmdTW
Gerald Grosz
Gerald Grosz @GeraldGrosz 15:20 - 20.07.2018

10:23 NICHTS » VILIMSKY »

Nichts zu Vilimsky zu sagen, beweist, dass sich #sebastiankurz in Geiselhaft der FPÖ befindet. Man sollte ihn befreien.
Martin Bruny
Martin Bruny @MartinBruny 10:23 - 20.07.2018

7:55 NIEMAND » KURZ »

@stefansengl @IrmgardGriss Niemand hat Kurz gewählt, damit er einen Vilimsky zur Kanzlerfrage kürt. Und mit einer existierienden Opposition müsste auch nicht der Bundespräsident ausrücken, um den politischen Gegner zu diffamieren.
Maida Dedagic
Maida Dedagic @diemaida 7:55 - 20.07.2018

7:33 RüPEL » POLITIKER »

Rüpel-Politiker Maximilian Krauss orientiert sich offenbar an seinem Vorbild Harald Vilimsky und beleidigt den Bundespräsidenten: „Konnte Van der Bellen noch nie leiden“ https://t.co/CFrzrLQNC0
Kronen Zeitung
Kronen Zeitung @krone_at 7:33 - 20.07.2018

Der Bundespräsident braucht Ehrenschutz https://t.co/gbFVq0wL4z
SN aktuell
SN aktuell @sn_aktuell 0:15 - 20.07.2018

DONNERSTAG, 19.07.2018
23:43 MEIN » KOMMENTAR »

Mein Kommentar zum Vilimsky-Skandal vom vergangenem Freitag gilt mehr denn je: Der FPÖ-Generalsekretär hat das Ansehen Österreichs schwer beschädigt. Eine Entschuldigung des Bundeskanzlers ist fällig, am besten in Form eines offenen Briefes an Juncker https://t.co/cUJFDMjbhv
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 23:43 - 19.07.2018

Wir hatten noch nie einen solchen Bundespräsidenten.
Marcus T. Franz
Marcus T. Franz @M_T_Franz 22:10 - 19.07.2018

21:21 BUNDESPRäSIDENT » VAN »

Bundespräsident Van der Bellen - er ist auch Oberbefehlshaber des Heeres - ortet "vollkommen erschöpfte Kapazitäten" im Heer. https://t.co/OhYQV0JsaM
KURIER
KURIER @KURIERat 21:21 - 19.07.2018

20:45 STRACHE » DASS »

@HubertSickinger @jleichtfried @HemmensBen @JunckerEU @sebastiankurz Er hat darüber auch mit Strache gesprochen. Dass Vilimsky und sein Co-Generalsekretär gegen Juncker sogar nachlegten und auch noch Van der Bellen attackierten, zeigt, dass es nicht rund läuft bei Türkis-Blau. Porzellan zerschlagen, Junckers Vorabvertrauen in Wien missbraucht
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 20:45 - 19.07.2018

19:54 FPÖ » GENERALSEKRETäR »

Streit spitzt sich zu: FPÖ-Generalsekretär Vilimsky attackiert Van der Bellen erneut scharf. #ServusNachrichten https://t.co/S4A2vA759U
ServusTV
ServusTV @ServusTV 19:54 - 19.07.2018

19:43 NICHT » TüRKIS »

Nicht nur Türkis-Blau bekam von Van der Bellen ihr Fett ab. Bei SPÖ und Neos reagiert man darauf jedoch uneinsichtig. https://t.co/3nSEzAYsqn
KURIER
KURIER @KURIERat 19:43 - 19.07.2018

16:49 VAN » BELLEN »

Wer Van der Bellen angreift, greift die Mehrheit der österreichischen Bevölkerung an.
Bilal Baltaci
Bilal Baltaci @bilalbltc 16:49 - 19.07.2018

16:06 ALEXANDER » VAN »

Alexander Van der Bellen, der letzte Oppositionelle https://t.co/QVsIYSDR70
Die Presse
Die Presse @DiePressecom 16:06 - 19.07.2018

15:46 VAN » BELLEN »

Streit mit Van der Bellen: Vilimsky schickt garstige Grüße aus dem Urlaub https://t.co/YFmaNh3M78
Kronen Zeitung
Kronen Zeitung @krone_at 15:46 - 19.07.2018

#Gedenkdienst : "Die Entschädigung darf nicht so niedrig sein, dass dies auf eine unausgesprochene, aber wirksame Abschreckung vor dem Gedenkdienst hinausläuft": Der ehemalige Bundespräsident Heinz Fischer plädiert für den Fortbestand des Gedenkdienstes. https://t.co/8t4CETnLsY
Wiener Zeitung
Wiener Zeitung @WienerZeitung 15:06 - 19.07.2018

12:54 ANGESICHTS » ANGRIFFE »

Angesichts der Angriffe von US-Präsident Donald #Trump gegen die Europäische Union hat Bundespräsident Frank-Walter #Steinmeier ein "neues europäisches Selbstbewusstsein" angemahnt. https://t.co/vEwhK1unRc
ZDF heute
ZDF heute @ZDFheute 12:54 - 19.07.2018

12:38 BEIM » SCHUTZ »

Beim Schutz des antarktischen Meeres geht es nicht nur um die Heimat von Pinguinen oder Robben. Es geht um unser aller Zukunft. Deshalb unterstützt Bundespräsident @vanderbellen unsere Forderung zur Errichtung eines Meeresschutzgebiets im Weddellmeer. #ProtectAntarctic https://t.co/L357QTwmcH
Greenpeace Austria
Greenpeace Austria @GreenpeaceAT 12:38 - 19.07.2018

12:14 VAN » BELLEN »

Van der Bellen tut es wieder. Er missbraucht sein zur Objektivität und Unabhängigkeit verpflichtetes Amt und fungiert als Handlanger der dahinsiechenden Opposition, baut die Hofburg zur verlängerten Werkbank der parlamentarischen Scheintoten aus. https://t.co/7k5Du6lqY6
Gerald Grosz
Gerald Grosz @GeraldGrosz 12:14 - 19.07.2018

12:13 TORKELNDER » FPÖ »

Torkelnder #FPÖ-#Vilimsky muss von Beamten gestützt werden. Damit schadet er Ruf Österreichs massiv und ist kaum noch tragbar. #Ischias #Juncker https://t.co/XUnNRj9FKZ
David Millmann
David Millmann @DavidMillmann 12:13 - 19.07.2018

12:04 VAN » BELLEN »

Van der Bellen unterstützt Greenpeace https://t.co/ncvxwA9364
BVZ Online
BVZ Online @bvz_online 12:04 - 19.07.2018

11:27 WEITER » ZANK »

Weiter Zank zwischen FPÖ, Juncker und Van der Bellen https://t.co/Qphj9OeCqE
profil online
profil online @profilonline 11:27 - 19.07.2018

10:32 VILIMSKY » VAN »

Vilimsky vs. Van der Bellen: "Der Bundespräsident sollte nicht zu tagesaktuellen Themen Stellung beziehen", sagt "News"-Chefredakteurin Mitterstieler. https://t.co/5lVILX1i3A

10:01 DINGE » HERRN »

"Wenn die Dinge eben so sind, wie sie sind, und wir Herrn #Trump nicht ändern können, dann ist es Zeit für ein neues europäisches Selbstbewusstsein," sagt Bundespräsident Steinmeier. https://t.co/zNMTVB0j5u
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:01 - 19.07.2018

9:51 VAN » BELLEN »

Van der Bellen an Kurz: "Nichts sagen ist zu wenig". Und: Generell möchte ich sagen, dass es für die Oppositionsparteien an der Zeit wäre, ihre Rolle zu finden. Denn es ist nicht die Aufgabe des Bundespräsidenten, diese Lücke auszufüllen.“ https://t.co/ReHiIPeKDo via @KURIERat
Gabriele Kuhn
Gabriele Kuhn @gabrielekuhn 9:51 - 19.07.2018

Bundespräsident Steinmeier hat die Europäische Union zur Geschlossenheit gegenüber den USA aufgerufen. Die Politik von US-Präsident Trump schaffe "zweifellos Risiken für uns". https://t.co/AIt0WahCK2
NDR Info
NDR Info @NDRinfo 8:03 - 19.07.2018

7:18 ZUKUNFT » FPÖ »

#Juncker führt die #EU in keine gute Zukunft und soll sich zurückziehen“: FPÖ-Generalsektretär Harald #Vilimsky bleibt bei seinen Vorwürfen https://t.co/bvFOpSamDo
Ö1 Journale
Ö1 Journale @oe1journale 7:18 - 19.07.2018

Bundespräsident Steinmeier: "Zeit für ein neues europäisches Selbstbewusstsein" https://t.co/Y18vvbBtyU
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 6:52 - 19.07.2018

5:02 ANGESICHTS » TRUMP »

Angesichts der auch gegen die EU gerichteten Politik von US-Präsident Trump fordert Bundespräsident #Steinmeier ein „neues europäisches Selbstbewusstsein“. https://t.co/GKB5nex7xV
ZDF heute
ZDF heute @ZDFheute 5:02 - 19.07.2018

0:36 KRITIK » VAN »

Kritik von Van der Bellen: Vilimsky legt nach, ÖVP schweigt https://t.co/3okAOkG0zA
ORF
ORF @orf_rss 0:36 - 19.07.2018

MITTWOCH, 18.07.2018
22:45 VAN » BELLEN »

Van der Bellen kritisiert FPÖ | Bundespräsident Van der Bellen kritisiert die "unfläti... https://t.co/i5kdputjvb
ORF TVthek
ORF TVthek @ORF_TVthek 22:45 - 18.07.2018

@vilimsky ist im Recht. Wenn ein Bundespräsident von einem "Schaden für Österreich" redet, sollte er zunächst seine eigene schädliche Wortwahl kritiisch hinterfragen und keine unredlichen Vergleiche tätigen https://t.co/hjaNtSJMfs
Marcus T. Franz
Marcus T. Franz @M_T_Franz 22:26 - 18.07.2018

22:22 MEIN » VILIMSKY »

Mein Vilimsky-Porträt im STANDARD: Eine Kampfmaschine für die FPÖ. Attacke auf Juncker war gezielt, als Auftakt zum schmutzigen EU-Wahlkampf 2019. Vilimsky eine der Zentralfiguren der Fraktion der extremen Rechten im EU-Parlament https://t.co/hVPxUzmGoI via @PolitikStandard
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 22:22 - 18.07.2018

22:18 KNAPP » POSTINGS »

Knapp 1900 Postings seit Nachmittag: Die Leser und das Forum regen die FPÖ-Attacken gegen die Kommissionspräsidenten noch immer sehr auf, da hat Vilimsky in die Jauche gegriffen. Juncker zu Vilimsky-Aussagen: "Ich verlange Respekt" https://t.co/wBVLeNBmwW via @PolitikStandard
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 22:18 - 18.07.2018

22:15 VAN » BELLEN »

Van der Bellen stellt sich schützend vor Journalisten https://t.co/WYX0wTHQV7
BVZ Online
BVZ Online @bvz_online 22:15 - 18.07.2018

22:13 VAN » BELLEN »

Van der Bellen kritisierte Bundesregierung https://t.co/6fcsiDAFU3
NÖN-Online
NÖN-Online @noen_online 22:13 - 18.07.2018

22:10 NATüRLICH » DINGE »

@HubertSickinger @HemmensBen @JunckerEU @sebastiankurz Natürlich. Aber so wie die Dinge sich entwickelt haben, wird der Kanzler wohl selber was sagen müssen, auch öffentlich. Juncker ist jedenfalls enttäuscht. Immerhin hat er Kurz als Erster eine „proeuropäische“ Regierung attestiert. Und zum Dank kommt die FPÖ so daher wie Vilimsky
Thomas Mayer
Thomas Mayer @TomMayerEuropa 22:10 - 18.07.2018

22:02 FPÖ » GENERALSEKRETäR »

#FPÖ Generalsekretär Harald Vilimsky versteht die Welt nicht. Jean-Claude Juncker müsste Alkohol trinken um betrunken zu sein. Er, der @vilimsky, nicht! #ZiB2
Klassenkampf! Jo, eh!
Klassenkampf! Jo, eh! @UndSieBewegt 22:02 - 18.07.2018