Twee.at
 
 
#buwog
 
Topmeldungen des Tages
Most Loved
 
 
MONTAG, 13.08.2018
10:07 BUWOG » KUNDENSERVICE »

BUWOG-Kundenservice so: Callcenter irgendwo in Deutschland, Telefonist weiß natürlich nicht, wie die Straßen in Wien zu schreiben sind. Aber er "gibt alles weiter" . . . #gleichinssackerlreden #superrationalisiert
Richard Schmitt
Richard Schmitt @RichardSchmitt2 10:07 - 13.08.2018

DIENSTAG, 07.08.2018
18:20 STRABAG » REAL »

Strabag Real Estate verkaufte Wohnprojekt an Buwog https://t.co/zaoIfvVOgA
Die Presse
Die Presse @DiePressecom 18:20 - 07.08.2018

DONNERSTAG, 02.08.2018
11:19 GRASSER » WUSSTE »

Grasser-Prozess: "Wusste, dass Schwiegermutter der Burner wird" https://t.co/bLt1gJoNms
Die Presse
Die Presse @DiePressecom 11:19 - 02.08.2018

11:12 GRASSER » WUSSTE »

Grasser-Prozess: "Wusste, dass Schwiegermutter der Burner wird" https://t.co/MKTreWVdcv
Die Presse
Die Presse @DiePressecom 11:12 - 02.08.2018

8:32 FINANZMINISTER » KARL »

Ex-Finanzminister Karl-Heinz #Grasser und die anderen Angeklagten im #Buwog -Prozess mussten ihre Sommerpause unterbrechen und wieder vor Richterin Marion #Hohenecker Platz nehmen. https://t.co/JZukMx48h5
Kleine Zeitung
Kleine Zeitung @kleinezeitung 8:32 - 02.08.2018

MITTWOCH, 01.08.2018
22:39 AINEDTER » NIKBAKHSH »

Ainedter und Nikbakhsh zum BUWOG-Prozess | In der "ZIB 2" sprechen "Profil"-Journalist... https://t.co/CFT3MZk1d7
ORF TVthek
ORF TVthek @ORF_TVthek 22:39 - 01.08.2018

19:24 ZIB2 » STUDIO »

Heute live im #ZiB2-Studio: Eine Zwischenbilanz zum #BUWOG-Prozess mit Grasser-Anwalt Manfred Ainedter & Profil-Journalist @mnikbakhsh. 22h00, ORF2+3sat
Armin Wolf
Armin Wolf @ArminWolf 19:24 - 01.08.2018

19:12 RAUSCHER » BUWOG »

Hans Rauscher - Buwog-Prozess: Das Recht bei der Arbeit: https://t.co/XAOY9RBuhJ
DER STANDARD
DER STANDARD @derStandardat 19:12 - 01.08.2018

18:12 VOR » SOMMERPAUSE »

Vor der Sommerpause - Buwog-Prozess: Grassers Reisen vor Gericht: https://t.co/a5ZiTpY2pt
DER STANDARD
DER STANDARD @derStandardat 18:12 - 01.08.2018

16:24 GUT » RICHTERIN »

Gut, sagt die Richterin: Bis September. Damit geht der #Buwog Prozess in die SOMMERPAUSE
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:24 - 01.08.2018

16:23 ALLE » ANTRAG »

Alle verzichten auf einen Antrag für diesen Fall. Die Richterin kündigt noch ihre Pläne für den HErbst an und welche Angeklagte, wann nicht da sein müssen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:23 - 01.08.2018

16:22 BEVOR » RICHTERIN »

Bevor uns die Richterin in die Sommerpause entlässt, fragt sie die Prozessteilnehmer, Anwälte und STAs noch, ob sie auf einen Prozessneustart verzichten, wenn die 2 Monate Frist durch etwas unvorhergesehenes überschritten werden #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:22 - 01.08.2018

So jetzt haben wir alle Wochenende durch, das zweite Einvernahmeprotokoll durch, sagt die Richterin. Grasser dankt ihr für das akribische Durchgehen und dass er seine Einwände vorbringen konnte #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:19 - 01.08.2018

16:18 FLüGE » SALZBURG »

Und noch ein paar Flüge: Salzburg -Wien, Wien -Zürich Ein Flug könnte allerdings nicht Grasser, sondern eine Reise seines Vaters gewesen sein, wird gerade erörtert #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:18 - 01.08.2018

16:14 RICHTERIN » TERMIN »

Die Richterin hat sich eine Termin im Jänner 2006 gemerkt: Den Auftritt Grasser bei „Wetten das“. Ob er vorher oder nachher vielleicht bei der Schwiegermutter in Zug gewesen sein könnte, fragt sie. Grasser meint er erinnert sich beim besten Willen nicht #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:14 - 01.08.2018

Die Richterin will wissen, ob die Geldübergabe auch zu Silvester oder Weihnachten gewesen sein könnte. Grasser sagt, er glaubt nicht, da hätte er sich wohl erinnert, wenn das zusteigen Anlass gewesen wäre #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:11 - 01.08.2018

16:09 GRASSER » BUWOG »

Grasser ist überzeugt: Das kann nichts wichtiges gewesen sein #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:09 - 01.08.2018

Im Terminkalender ist eine Vertragsunterzeichnung mit Plech verzeichnet. Grasser rätselt. Richerin: Welchen Vertrag könnten sie mit Plech unterzeichnet haben? 2005? Grasser: keinen hätte ich gedacht #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:09 - 01.08.2018

16:07 SEITE » RICHTERIN »

Seite 117. Die Richterin ist aber noch nicht fertig. Sie will noch erforschen ob man feststellen kann, wann Grasser die 3 Tranche von der Schwiegermutter erhalten haben kann und will hier noch die Termine durchgehen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:07 - 01.08.2018

16:05 COUNTDOWN » SEITE »

Countdown: Seite 116 #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:05 - 01.08.2018

16:03 GRASSER » ANTWORTEN »

Grasser ortet hier einige Antworten die nicht zu den Fragen passen, könnte falsch protokolliert sein. Außerdem, steht das Generalsekretärin, obwohl es in Generalsekretär war im BMF, sagt Grasser. Richterin: Könnte ein Tippfehler sein #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:03 - 01.08.2018

15:56 MEISCHBERGER » WICKI »

Aber dann habe er gesehen, dass dort nur er, Meischberger und Wicki aktiv waren, sagt Grasser und natürlich wollte er Erklärungen von Wicki #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 15:56 - 01.08.2018

15:55 GRASSER » BUWOG »

Grasser schildert gerade warum er sich nach bekannt werden der #Buwog Affäire mit Toifl, Wicki und Meischberger trafen musste. Er habe gedacht auf der Mandarin seien mehrere verschiedne Kunden vertreten sagt Grasser #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 15:55 - 01.08.2018

15:44 SEITE » SEITEN »

Es geht weiter mit dem einvernahmeprotokoll. Wir sind auf Seite 100 von 117 Seiten. Ein Ende ist absehbar #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 15:44 - 01.08.2018

15:32 WAR » RADIO »

War kurz Radio machen. Es geht grad um die (durch Heirat ) wechselnde Nachnamen der Schwiegermutter, weil die steht falsch auf einem Dokument. Grasser weiss auch nicht warum. Das könnte ein Mitarbeiter falsch geschrieben haben #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 15:32 - 01.08.2018

14:57 FLüGE » OKTOBER »

Und weitere Flüge im Oktober und November #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:57 - 01.08.2018

14:51 JETZT » ROM »

JEtzt gehts um Rom. Grasser ließ sich als BMF vertreten. Grasser grübelt. Richterin: Hochzeitsreise? Vielleicht?. Grasser: Wir waren schon auf Hochzeitsreise. Aber nicht in Rom #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:51 - 01.08.2018

Grasser sagt es ist sehr leicht möglich, dass seine Schwiegermutter irgendwann fürs Wochenende kurz nach Zug geflogen ist und das nicht in ihrem Steuerkalender verzeichnet hat #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:49 - 01.08.2018

14:45 RICHTERIN » TERMINE »

Richterin: Wir sind jetzt die Termine durchgegangen bis zum Hochzeitswochenende, resümiert die Richterin und zählt ihre Notizen auf, wo Grasser jetzt war an den Wochenende #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:45 - 01.08.2018

14:41 PARIS » GRASSER »

Und wieder Paris. Grasser sagt ja mit seiner Frau. Obwohl sie nicht gerne am Wochenende in der Großstadt ist, sagt die Richterin. Grasser erklärt: Das sei die Eröffnung des FlagStores gewesen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:41 - 01.08.2018

Und wieder das Bewegungsprofil. Grasser merkt an, dass einen Monat lang da keine einzige BEwegung stattfindet. Das könne ja wohl kein ernst zunehmendes Bewegungsprofil sein #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:37 - 01.08.2018

14:29 RICHTERIN » EINVERNAHME »

Die Richterin trägt jetzt weiter aus der Einvernahme vor. Wo Grasser genau befragt wurde, wie die 500.000 sich gestaltet haben. Ob 200erter dabei waren, wie das Kuvert ausgeschaut hat. „Und wie hoch der Stapl war“ fügt Grasser hinzu #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:29 - 01.08.2018

14:26 GANZE » BUWOG »

Das Ganze hatte ja nichts mit der #Buwog zu tun, sondern war eine familiäre Angelegenheit, sagt Grasser
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:26 - 01.08.2018

14:24 RICHTERIN » GRASSER »

Die Richterin fragt ob Grasser nochmal zu den 500.000 Schwiegermuttergeld. Er schildert neuerlich, dass diese Geldübergabe sehr Ungewöhnlich für ihn war. Und er habe diese familiären Details nicht vor den Ermittlern ausbreiten #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:24 - 01.08.2018

14:22 ENTSCHULDIGEN » GRASSER »

Entschuldigen sie, sagt Grasser zur Richterin: Aber das regt mich auf #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:22 - 01.08.2018

14:20 ERMITTLERN » GRASSER »

Über Jahre würde von den Ermittlern da irgendwas behauptet, ärgert sich Grasser weiter. Aber sie hätten auch keine andere Erklärung woher das Geld sonst kommt präsentieren können. Weil von seinem Kontos wars ja nicht, führt Grasser aus #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:20 - 01.08.2018

14:19 ENTLASTENDES » GRASSER »

Entlastendes sei weggelassen worden, kritisiert Grasser und: Die Staatsanwaltschaft habe jahrelang auf seine Kosten spekuliert. Woher sollte sonst das Geld kommen, als von seiner Schwiegermutter? Fragt Grasser #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:19 - 01.08.2018

14:17 GRASSER » ERMITTLER »

Grasser führt aus, dass die Ermittler etwa den Terminplan seiner FRau nicht akzeptieren wollen. Hingegen den Terminplan der Schwiegermutter. Der ihnen gepasst hat, schon #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:17 - 01.08.2018

14:15 GRASSER » ERMITTLER »

Grasser meint, die Ermittler hätten zwar Belastendes immer eingearbeitet, aber nicht die Fehler im Bewegungsprofil korrigiert: Da kann man nur sagen: Schlechte Arbeit, meint er #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:15 - 01.08.2018

14:14 GRASSER » ERMITTLERN »

Grasser will das nicht gelten lassen, seriöserweise hätte das von den Ermittlern nachgeholt werden, wenn man schon einen Zufallsfund wie seinen Terminkalender bekommt #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:14 - 01.08.2018

Grasser kritisiert einmal mehr das BEwegungsprofil weil das nicht mit seinem Kalender abgestimmt wurde. Die Richterin merkt an, dass der Kalender erst später dazu gekommen ist. Das könnte der Grund sein #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:14 - 01.08.2018

14:12 WOCHENENDE » PARIS »

JA das könnte dieses Wochenende in Paris gewesen sein, sagt Grasser, das klingt passend. Im Terminkalender ist Paris aber offenbar nicht eingetragen, merkt die Richterin an die den Privatklage-Gerichtsakt beischaffen ließ #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:12 - 01.08.2018

14:10 GRASSER » BILDER »

Grasser rätselt. Bilder, sagt die Richerin. Aja sagt Grasser. Die Richterin sagt, es ging um eine Privatklage gegen News, wegen der Bilder (da wurde Grasser mit seiner künftigen Frau und damals neuen Freundin abfotografiert) #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:10 - 01.08.2018

14:08 WEITER » TERMINE »

Weiter gehts. Die Termine bis Juli 2005 haben wir jetzt erledigt, sagt die Richterin. Aber sie hat noch eine Frage zum parisflug im März 2005. Erinnern sie sich, dass sie damals ein Verfahren hier im Haus angestrengt haben, fragt sie #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:08 - 01.08.2018

13:58 GERICHTSAAL » ARKTIS »

Der Gerichtsaal ist jedenfalls jetzt wieder auf Arktis runter gekühlt #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 13:58 - 01.08.2018

13:49 ZUR » HITZE »

Zur Hitze passend? Anwalt Dohr im Blitz Anzug. Aber ein Donnerwetter bleibt uns heute hoffentlich erspart? Oder? Was sagt das Wetter #buwog https://t.co/kcB9yz1bUB
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 13:49 - 01.08.2018

13:43 BUWOG » BEFRAGUNG »

Buwog-Prozess: Befragung Grassers geht weiter | Der Buwog-Prozess wird am Mittwoch for... https://t.co/y7BQcrD1LS
ORF TVthek
ORF TVthek @ORF_TVthek 13:43 - 01.08.2018