Twee.at
 
 
#maechte
 
Topmeldungen des Tages
Most Loved
 
 
DIENSTAG, 18.09.2018
8:16 FILMSTART » CATE »

Filmstart - Cate Blanchett und Jack Black im Kampf gegen böse Mächte: https://t.co/w2PzYJrOO9
DER STANDARD
DER STANDARD @derStandardat 8:16 - 18.09.2018

DONNERSTAG, 13.09.2018
18:07 OPFERKARTE » UNGARINNEN »

die Opferkarte auszuspielen, wonach die UngarInnen einmal mehr Opfer der Belange der Großmächte seien. Seine "Nation",rückt so enger zusammen und die Opposition, die ohnehin mittlerweile Moskauer Niveau erreicht hat, kann als Landesverräter abgestempelt werden."
Nagashi
Nagashi @dieNagashi 18:07 - 13.09.2018

MITTWOCH, 12.09.2018
18:55 ORFMENSCHEN& » MäCHTE »

#ORFMenschen&Mächte-Doku "Robert Bernardis, ein vergessener Held" erinnert im Gedenkjahr 2018 an den österreichischen Widerstandskämpfer, der eine entscheidende Rolle bei der Planung des Hitler-Attentats in der "Wolfsschanze" spielte. 22.30h, #ORF2. https://t.co/8TNfNQI2CP

MONTAG, 10.09.2018
14:00 AUSWEGE » GROß »

Auswege gesucht: Die Groß- und Regionalmächte streiten über Idlib https://t.co/hw020uWqMn
Sputnik Deutschland
Sputnik Deutschland @de_sputnik 14:00 - 10.09.2018

DIENSTAG, 04.09.2018
18:34 SCHLACHT » IDLIB »

Wenn es zur Schlacht in Idlib kommt, wird sie brutal wie nichts zuvor. Es ist an den Garantiemächten Russland und der Türkei, ein Massaker und eine Massenflucht von ungekannten Ausmaßen abzuwenden. https://t.co/kvxvILGzsW
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 18:34 - 04.09.2018

7:56 LäNDER » WESTBALKAN »

Für die Länder auf dem Westbalkan ist ein #EU-Beitritt immer noch in weiter Ferne. Das nutzen andere Mächte, um sich in der Region Einfluss zu verschaffen. #5vor8 https://t.co/s43IV3qc6D
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 7:56 - 04.09.2018

SONNTAG, 02.09.2018
15:33 WEHE » TEILE STEHN »

"Wehe! wehe! Beide Teile stehn in Eile schon als Knechte völlig fertig in die Höhe! Helft mir, ach! ihr hohen Mächte!" - #Goethe docet Restle.. #Lehrling https://t.co/CHpjaOritT
Moritz Windegger
Moritz Windegger @moritzwindegger 15:33 - 02.09.2018

SAMSTAG, 01.09.2018

Rüstungsmächte verhindern eine Einigung: Einsatz von Killerroboter bleiben ungeregelt https://t.co/3kcOMNEPqB

FREITAG, 31.08.2018
17:13 KORAN » HAND »

was auch der @zeitonline nicht entgangen sein dürfte: Die meisten derer, die mit dem Koran in der Hand Frauen schlagen, Bomben zünden und Kehlen schlitzen, tun das auch ohne "Experten und Fachwissen". #SarrazinKompakt #Sarrazin https://t.co/SZIH8UhSvQ
Moritz Windegger
Moritz Windegger @moritzwindegger 17:13 - 31.08.2018

17:01 FEINDLICHE » THILO »

Feindliche Übernahme von Thilo #Sarrazin liest sich wie die hingeschluderte Hausarbeit eines Neonazis: https://t.co/WpZnsYPyGR #SarrazinKompakt
Lisa Ludwig
Lisa Ludwig @Antialleslisa 17:01 - 31.08.2018

DONNERSTAG, 30.08.2018
12:26 LIEBE » LESERINNEN »

Liebe Leserinnen und Leser, in den vergangenen Stunden hat hier @abususu (Yas) das neue Buch von Thilo #Sarrazin rezensiert. Hier können Sie alles noch einmal nachlesen: https://t.co/oQwuLUk2yx Ab jetzt twittern wir wieder die wichtigsten @zeitonline-Geschichten und aktuelle News
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:26 - 30.08.2018

12:21 FAZIT » LESERN »

Fazit: Lesern, die dieses Buch kauften, gefielen auch: Monokel, Windows 95, Urlaub in Königsberg. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:21 - 30.08.2018

12:16 VERSTöREND » SOUND »

Verstörend ist der Sound des Buches: herablassend, oft bösartig, voreingenommen. Seine Quellen sind selektiv. Und seine Selbstinszenierung als Experte für alles von Genetik über Geschichte bis islamische Theologie ist grotesk. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:16 - 30.08.2018

12:16 SARRAZIN » PROBLEME »

#Sarrazin benennt (u.a.) reale und bekannte Probleme. Zum Beispiel die Rolle der Frau in muslimischen Gesellschaften, Homophobie, Integrationsverweigerung. Aber weder tut er das als erster noch mit besonderer Autorität, noch bricht er damit Tabus. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:16 - 30.08.2018

12:11 ENDLICH » BEMERKUNGEN »

Endlich fertig! Es folgen abschließende Bemerkungen. Es steht nicht nur Unfug in dem Buch. Das ist zwar keine Leistung, aber ich will auch fair sein. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:11 - 30.08.2018

12:06 SARRAZIN » RELIGION »

#Sarrazin fordert, die Religion in Bildungs- und Kriminalitätsstatistiken auszuweisen. Warum? Darum: "Jedermann kann sehen, welche Religionen zur Gesellschaft in besonderem Maße beitragen und wo der Beitrag unterdurchschnittlich oder negativ ist." #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:06 - 30.08.2018

12:02 WEN’S » SARRAZIN »

Wen’s interessiert: #Sarrazin hat rechtliche Vorschläge zur Eindämmung der Einwanderung bzw. Zuwanderung. Irgendwo zwischen CSU, AfD und der Wand. Bsp: Abschiebung notfalls unter militärischem Schutz, auch gegen den Willen der Herkunftsländer. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:02 - 30.08.2018

11:58 WIDERSPRüCHE » ERST »

Widersprüche, Teil 78: Erst erklärt #Sarrazin über 370 S. hinweg alles, alles mit Religion. Und schreibt dann plötzlich: "Die moralischen Gefühle haben sich im Verlauf der menschlichen Evolution entwickelt, sie kamen nicht durch Religion in die Welt." #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:58 - 30.08.2018

11:54 GENETISCH » MUSLIME »

"Genetisch bleiben die Muslime deshalb unter sich." – Solche Sätze muss man auch erstmal schreiben (wollen). #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:54 - 30.08.2018

11:49 FALLS » SARRAZINS »

Falls Sie mich gerade stöhnen hören: Das liegt daran, dass Sarrazins Buch streckenweise sehr redundant ist. Gefühlt lese ich gerade das 3. Unterkapitel zu Radikalisierung, und es folgt das 4. über muslimischen Kinderreichtum. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:49 - 30.08.2018

11:44 RANDNOTIZ » SARRAZINS »

Randnotiz IV: Sarrazins Ausführungen über Salafismus und Wahhabismus sind schwach. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:44 - 30.08.2018

11:39 SEITEN » SARRAZIN »

Auch nach mehr als 300 Seiten macht es mich immer noch sprachlos, wie simpel #Sarrazin denkt: Hier die Abendländer, edle und durchgeistigte Individuen; dort "die Muslime": gehirngewaschen, von überkommenen Regeln bestimmt, leider auch noch dümmer. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:39 - 30.08.2018

11:35 SARRAZIN » MUSLIME »

#Sarrazin: Muslime sind krimineller, ärmer, arbeitsloser, schlechter in der Schule, überheblicher und weniger klug als andere Menschen. Oder hatten wir das schon? #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:35 - 30.08.2018

11:31 SARRAZIN » GRüNEN »

#Sarrazin wirft "Grünen, Linken und Universalisten" pauschal vor, den Zusammenhang zwischen Islam und Islamismus zu leugnen – und beweist damit, dass er Debatten außerhalb seiner Blase nicht kennt oder absichtsvoll verdreht. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:31 - 30.08.2018

11:25 SATZ » ENTSCHEIDEND »

Ein Satz, dem ich 100% zustimme: "Entscheidend ist nicht, wie ein westlicher Politiker, ein westlicher Islamwissenschaftler oder Thilo #Sarrazin den Islam interpretieren, sondern welche Strömungen sich in der Wirklichkeit der islamischen Welt durchsetzen." #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:25 - 30.08.2018

11:20 SARRAZIN » ABENDLAND »

#Sarrazin über die westliche Frau: "Frauen wurden im Abendland nie auf ihre Geschlechterrolle beschränkt. Sie durften lesen, musizieren und flirten." – Merkt er das eigentlich selber? #SarrazinKompakt #Willkommen_im_19_Jhdt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:20 - 30.08.2018

11:16 VIELE » SEITEN »

Viele, viele Seiten um zu belegen, dass der IQ in muslimischen Ländern geringer sei als fast überall sonst. Aber das kennen wir ja schon aus "Deutschland schafft sich ab." #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:16 - 30.08.2018

11:11 UNTERSCHIED » MUSLIMEN »

"Im Unterschied zu den Muslimen haben sich aber die Hindus in Europa aus dieser Bildungsferne befreit und in ihrer formalen Bildung zu den Juden aufgeschlossen": Oberweltschiedsrichter #Sarrazin hat den Überblick #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:11 - 30.08.2018

"Anzuerkennen ist die Brückenfunktion der Araber für die indische Mathematik": Oberlehrer #Sarrazin verteilt Schulnoten für Weltgeschichte. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:06 - 30.08.2018

11:02 SARRAZIN » MENSCH »

#Sarrazin: "Wie kann man ein besserer Mensch werden, ohne die Erfahrung der Schönheit? In der Ablehnung der Künste manifestiert sich die Arroganz und Ignoranz des Islams." – Oder doch eher Sarrazins Ignoranz? #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 11:02 - 30.08.2018

Es ist schon irre, wie #Sarrazin die Kolonialmächte preist, weil sie die Moderne in den Nahen Osten gebracht hätten. Aber Luftangriffe auf Zivilisten, wirtschaftliche Ausbeutung, politische Manipulation etc. ignoriert er. #WhiteMansBurden #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:57 - 30.08.2018

10:53 SARRAZIN » MUSLIME »

#Sarrazin noch kürzer: Muslime bekommen sehr viele Kinder. Ungebildete Muslime bekommen noch mehr Kinder. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:53 - 30.08.2018

10:49 SARRAZIN » MUSLIME »

#Sarrazin kürzer: Muslime haben keine guten Unis, keine funktionierenden Wirtschaften, führen ständig Krieg und leben nicht in Demokratien, sie kennen keine Pressefreiheit und haben korrupte Regierungen. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:49 - 30.08.2018

10:45 RANDNOTIZ » III »

Randnotiz III, was zum Schmunzeln: "Die Folgen des Klimawandels, soweit es ihn gibt, treten noch erschwerend hinzu." #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:45 - 30.08.2018

10:41 KAPITEL » GESCHICHTE »

Das Kapitel zur islamischen Geschichte kommentiere ich hier nicht groß. Ich empfehle stattdessen die fantastische Darstellung von Eugene Rogan: "The Arabs. A History". #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:41 - 30.08.2018

10:37 RANDNOTIZ » SARRAZIN »

Randnotiz II: Bei #Sarrazin "erobern" Muslime andere Länder, während Kolonialmächte sie sich "aneignen". #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:37 - 30.08.2018

10:33 RANDNOTIZ » SARRAZINS »

Randnotiz I: Sarrazins Buch wird leider nicht besser, nur weil er absatzweise mal recht hat oder korrekte Dinge schreibt. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:33 - 30.08.2018

10:28 GRUNDPROBLEM » BUCH »

Das Grundproblem an dem Buch von #Sarrazin: Er versteht nicht, dass an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten unterschiedliche Islam-Verständnisse widersprüchlich gewirkt haben. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:28 - 30.08.2018

10:28 DESHALB » FEHLER »

Deshalb macht er den Fehler, zwischen realen Problemen und Krisen der Gegenwart und dem Koran-Text einen Kurzschluss herzustellen. Das ist unterkomplex. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:28 - 30.08.2018

10:22 SARRAZIN » GRUNDE »

Was #Sarrazin betreibt, ist im Grunde Amateur-Wissenschaft. Voreingenommen, widersprüchlich, pseudo-systematisch. Nennen wir sie Thilologie. Oder Thilosophie. #SarrazinKompakt. (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:22 - 30.08.2018

10:18 UMSO » SARRAZIN »

Umso irrer, dass #Sarrazin nur Seiten später behauptet, der Islam habe keine Essenz, sondern werde durch gelebte Religiosität definiert. Er widerspricht sich überhaupt häufiger. Ein gutes Lektorat hätte das nicht durchgehen lassen. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:18 - 30.08.2018

10:13 SARRAZIN » DEMOKRATIE »

Ähnlich wenn #Sarrazin erklärt, Demokratie sei mit dem Koran nicht vereinbar: Das sind Argumente von Islamisten. Die meisten Muslime teilen sie nicht. Sarrazin hat das essentialistische, statische Islam-Verständnis eines 90-jährigen Muftis in der Provinz. #SarrazinKompakt (Yas)
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:13 - 30.08.2018