Twee.at
 
 
#exklusiv #unternehmen
 
Topmeldungen des Tages
Most Loved
 
 
GESTERN, DONNERSTAG, 19.07.2018
23:13 ASYLBEWERBER » LEHRE »

"Asylbewerber aus der Lehre heraus abzuschieben bedeutet, jene zu bestrafen, die arbeiten und ihren Beitrag leisten wollen. Zugleich verlieren Unternehmen eine Arbeitskraft, dessen Stelle aufgrund des Fachkräftemangels nur schwer nachbesetzt werden kann. Das ist absurd!" @BMeinl
Das Neue Österreich
Das Neue Österreich @neos_eu 23:13 - 19.07.2018

18:37 HOLZ » UNTERNEHMEN »

Holz: Österreichische Unternehmen importieren illegales Holz aus Osteuropa. Der @wwfaustria fordert mehr Kontrollen. https://t.co/eW0QhFeeI3
Wiener Zeitung
Wiener Zeitung @WienerZeitung 18:37 - 19.07.2018

16:51 KOMMISSION » APPELL »

Die EU-Kommission hat einen Appell an Mitgliedsstaaten und Unternehmen verschickt: Alle sollten sich darauf einstellen, dass die #Brexit-Verhandlungen scheitern könnten. https://t.co/qBVlwMpiMO
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 16:51 - 19.07.2018

15:27 BLAUER » VIZE »

Blauer Vize-LH aus dem Burgenland nutzt PK, um einen (!) anwesenden Redakteur zu maßregeln. Das ist schon sehr trumpesk. Der ORF, das betroffene Unternehmen, wehrt sich. https://t.co/rX8iNZXxzu via @KURIERat
Philipp Wilhelmer
Philipp Wilhelmer @pwilhelmer 15:27 - 19.07.2018

Marihuana-Rallye Ausgewählte Cannabis-Unternehmen in einer 12-Monats-Performance, die von Clearstream als medizinische Produzenten eingestuft wurden. Wow! #MedicalCannabis https://t.co/D3rSHFAMJE
wallstreet:online.de
wallstreet:online.de @wotwitt 14:30 - 19.07.2018

13:15 TEST » UNTERNEHMEN »

Nach achtwöchigem Test will ein neuseeländisches Unternehmen die Vier-Tage-Woche nun dauerhaft einführen - bei vollem Lohnausgleich. https://t.co/BKV8L9lWuy
Kronen Zeitung
Kronen Zeitung @krone_at 13:15 - 19.07.2018

12:49 SEBASTIAN » KURZ »

Wir helfen Sebastian Kurz mit 4 Tage Woche u haben ihm Nummer von Experten von "Perpetual Guardian" gecheckt (Neuseeländisches Unternehmen, das 4 Tage Woche bei vollem Lohnausgleich umsetzt) https://t.co/vNv9uEc5aQ
Julia Herr
Julia Herr @frauherr 12:49 - 19.07.2018

Die Wirtschaftburgenland konnte durch ihre Fördermaßnahmen im ersten Halbjahr 2018 Unternehmen zu Investitionen von 73,4 Euro animieren: https://t.co/bCR9dBpGGU
Michael Pekovics
Michael Pekovics @michpeko 12:24 - 19.07.2018

Die Leihfahrräder der beiden Anbieter Ofo und Obike sollen bis 1. August aus Wien entfernt werden. Die Unternehmen sagten zu, dass Wien "besenrein hinterlassen" werden wird. https://t.co/QC96JNKiaw
Wiener Zeitung
Wiener Zeitung @WienerZeitung 11:59 - 19.07.2018

Konsumgüter: Von Ankerkraut bis Little Lunch: Wie Start-ups den Handel aufwirbeln Ob bei Matratzen, Rasierklingen oder Fertigsuppen - in immer mehr Bereichen machen kleine innovative Unternehmen den Platzhirschen Konkurrenz. Den Verbrauchern gefällts.... https://t.co/JnjL1yOn6L

11:25 EXKLUSIV » RUPERT »

Exklusiv: Rupert Stadler legt Haftbeschwerde ein https://t.co/fvXMwEu5mm
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 11:25 - 19.07.2018

Die Umweltorganisationen @earthsight @EIAEnvironment und @wwfaustria erheben neue Vorwürfe gegen den österreichischen Holzkonzern @schweighofer_AT. Worum gehts darin und was sagt das Unternehmen dazu? Das steht schon jetzt im aktuellen @profilonline
Joseph Gepp
Joseph Gepp @JosephGepp 10:35 - 19.07.2018

10:31 WELLE » ZUSTIMMUNG »

Eine wachsende Welle der Zustimmung für "Ausbildung statt Abschiebung" aus der Wirtschaft - alleine in den letzten 4 Tagen 150 neue Unternehmen mit dabei, bereits 531 Betriebe unterstützen - darunter auch: Spar-Chef Gerhard Drexel! Sein Zitat auf: https://t.co/5gvOzqM3l8
Rudi Anschober
Rudi Anschober @rudi_anschober 10:31 - 19.07.2018

10:02 FAKESCIENCE » IMMER »

#FakeScience: Immer mehr deutsche Wissenschaftler veröffentlichen ihre Arbeit in Pseudo-Verlagen. Unternehmen, die grundlegende wissenschaftliche Standards nicht einhalten. Die Spuren führen auch nach Bayern, so Recherchen der @ARDde & der @SZ. https://t.co/Of4TSc47vC

9:01 ALLE » RYANAIRS »

Alle paar Tage Streik: Ryanairs Mega-Streik-Sommer verdirbt Zehntausenden Passagieren den Urlaub Seitdem bei Ryanair Piloten und Flugbegleiter europaweit gegen die Arbeitsbedingungen aufbegehren, brodelt es im Unternehmen. Passagiere müssen sich auf St... https://t.co/WDzV66Licl

Exklusiv: Zwielichtige Verlage veröffentlichen gegen Geld oft nahezu ungeprüft Studien. So sickert eine Mischung aus Wissenschaft, Halbwahrheit und Irreführung in die Welt. https://t.co/epu0HrsRxr
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 6:31 - 19.07.2018

MITTWOCH, 18.07.2018

Um Schadensersatzansprüche zu blockieren, will das Unternehmen MGM Resorts gerichtlich gegen die Opfer vorgehen. Man wolle nur Gerechtigkeit herstellen. Das sorgt für Entrüstung. https://t.co/x8EShMyKal
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 22:19 - 18.07.2018

Arbeitswunder in Neuseeland: Firma führt Vier-Tage-Woche bei vollem Lohnausgleich ein – und alle gewinnen Ein Traum für jeden Arbeitnehmer: Ein Unternehmen in Neuseeland hat die Vier-Tage-Woche bei vollem Lohnausgleich eingeführt. Und siehe da: Die Ang... https://t.co/te0GcoB7yi

17:25 SCHLECHTE » BEZAHLUNG »

Schlechte Bezahlung, unattraktive Arbeitszeiten, wenig Ansehen – es gibt viele Gründe, warum Unternehmen in manchen Branchen kaum Mitarbeiter finden. Wir haben drei Chefs und eine Chefin gefragt, was sie dagegen tun. #Deutschland https://t.co/xTMGiEjUXH
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 17:25 - 18.07.2018

15:42 VIER » MILLIARDEN »

Vier Milliarden Euro will die Regierung ausgeben, um Langzeitarbeitslosen Jobs zu verschaffen. Dieses Programm hat das Kabinett heute beschlossen. An dem Entwurf wird aber schon Kritik laut. https://t.co/1j2ZZloL3q
WDR aktuell
WDR aktuell @WDR 15:42 - 18.07.2018

15:01 UNTERNEHMEN » VIER »

Unternehmen will Vier-Tage-Woche dauerhaft einführen https://t.co/n2UXZTKbJ3
WELT News
WELT News @WELTnews 15:01 - 18.07.2018

15:00 UPDATE » LAUT »

Update: Laut Staatsanwaltschaft gibt es KEINE neuen Ermittlungen, die im Artikel genannten sind die längst bekannten Optioment Ermittlungen. Die Hausdurchsuchung hat es, wie berichtet, gegeben. Bei welchem Unternehmen wird nicht gesagt (hat Cointed aber selbst zugegeben). https://t.co/hOCQCOaMsD
Nikolaus Jilch
Nikolaus Jilch @JilNik 15:00 - 18.07.2018

13:49 VIER » MILLIARDEN »

Vier Milliarden Euro stellt der Bund für ein Projekt zur Verfügung, das "sozialer #Arbeitsmarkt" heißt: #Langzeitarbeitslose sollen staatlich geförderte Jobs bekommen. https://t.co/M1xox3QPUD
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 13:49 - 18.07.2018

13:16 MARKTMACHT » ANDROID »

Marktmacht bei Android missbraucht: EU verhängt Rekordstrafe gegen Google von 4,3 Milliarden Euro. Es ist die bisher höchste Kartellstrafe aus Brüssel für ein einzelnes Unternehmen https://t.co/SSIcAchG4n

Rekordstrafe für @Google: Das Unternehmen muss eine Geldbuße von 4,3 Milliarden Euro zahlen. #Google https://t.co/ar8TenGesi
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:47 - 18.07.2018

Kürzer arbeiten - Neuseeländisches Unternehmen führt Vier-Tage-Woche ein: https://t.co/PUCxq9M66f
DER STANDARD
DER STANDARD @derStandardat 11:11 - 18.07.2018

Unternehmen in #Deutschland fehlen immer mehr #Auszubildende, das ergab eine Studie der @DIHK_News. Einige Unternehmen werben schon mit mehr Gehalt und mehr Urlaub. https://t.co/o6FdykSBzG
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 10:51 - 18.07.2018

10:32 NEUSEELAND » WEGE »

In Neuseeland hält man nicht viel vom #12StundenTag sondern geht andere Wege: Eine Firma startete die Vier-Tage-Woche. Das Ergebnis der Testphase: die Produktivität stieg, das Stresslevel sank. https://t.co/YoXcH5Vs8d
Wiener Zeitung
Wiener Zeitung @WienerZeitung 10:32 - 18.07.2018

News des Tages: Verfassungsgericht urteilt: Rundfunkbeitrag im Wesentlichen verfassungsgemäß Gericht hebt Haftbefehl gegen NSU-Helfer Ralf Wohlleben auf +++ Waldbrand bedroht berühmten Yosemite-Nationalpark +++ Neuseeländisches Unternehmen will Vier-Ta... https://t.co/39jBvE5064

Neuseeländisches #Unternehmen will Vier-Tage-Woche einführen https://t.co/LTZihsai5l
SALZBURG24
SALZBURG24 @Salzburg24 8:37 - 18.07.2018

7:32 KLEINFLUGZEUGE » TOTE »

News des Tages: Kleinflugzeuge stoßen zusammen - mindestens drei Tote in den USA Waldbrand bedroht berühmten Yosemite-Nationalpark +++ Neuseeländisches Unternehmen will Vier-Tage-Woche einführen +++ Bundesverfassungsgericht verkündet Urteil zum Rundfun... https://t.co/3uLdBDbnZj

+ Neuseeländische Firma führt Vier-Tage-Woche ein https://t.co/W8gOoB4379

Investoren - Wo Aktivisten wie die Anlagegesellschaft Elliott Unternehmen zerlegen: https://t.co/b1NlQFcCGQ
DER STANDARD
DER STANDARD @derStandardat 7:03 - 18.07.2018

6:31 WALDBRAND » YOSEMITE »

News des Tages: Waldbrand bedroht berühmten Yosemite-Nationalpark in Kalifornien Neuseeländisches Unternehmen will Vier-Tage-Woche einführen +++ Bundesverfassungsgericht verkündet Urteil zum Rundfunkbeitrag +++ Air Force One soll laut Trump künftig Far... https://t.co/78Lg2Eprjv
stern
stern @sternde 6:31 - 18.07.2018

6:08 EXKLUSIV » HADISHATS »

Exklusiv: Hadishats Vater will keine Blutrache. Nach Helsinki-Eklat beruft sich Trump jetzt auf einen Versprecher! #puls4news https://t.co/kSI7LuntO7
Werner Sejka
Werner Sejka @wernersejka 6:08 - 18.07.2018

DIENSTAG, 17.07.2018
19:50 AUSGERECHNET » TECH »

Ausgerechnet das Tech-Unternehmen Microsoft warnt vor dem technischen Fortschritt: Gesichtserkennung bedrohe die Menschenrechte, der Staat müsse die Bürger schützen. https://t.co/UTfgFPuyuI
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 19:50 - 17.07.2018

18:54 EXKLUSIV » VATER »

Exklusiv: Der Vater der ermordeten Hadishat spricht über den Verlust seiner Tochter, seine Flucht aus dem Gefängnis und Blutrache: https://t.co/8IGJv1yeb5
PULS 4 News
PULS 4 News @puls4news 18:54 - 17.07.2018

10:17 GOOGLES » SMARTPHONE »

"EU will Googles Smartphone-Dominanz eindämmen" "...auf dem Markt zu dominant und verstoße daher..." "Geldbuße" Kein Wunder, dass europäische Unternehmen in dem Markt keinen Fuß auf den Boden bekommen, wenn Erfolg immer gleich gegen EU-Regelungen verstößt und bestraft wird.
andreas habicher
andreas habicher @ahabicher 10:17 - 17.07.2018

Bin gerade zu Wirtschaftsgesprächen in Shanghai: #EU und #China planen gemeinsame Initiativen für #WTO 2.0 als Antwort auf #Trumps Protektionismus. Neue #Seidenstraße soll 65 Staaten umfassen. Mehr als 1000 Unternehmen aus Österreich 🇦🇹 sind derzeit in China tätig. https://t.co/5M2pFmMlzU
Othmar Karas
Othmar Karas @othmar_karas 9:27 - 17.07.2018

Leihräder-Unternehmen „Obike“ und „Ofo“ ziehen sich aus Wien zurück https://t.co/C6TVAZxH4m
Martin Ladstätter
Martin Ladstätter @ladstaetter 7:34 - 17.07.2018

6:17 GIPFEL » PUTIN »

Nach dem Gipfel geben Putin und Trump dem konservativen Sender "Fox News" Exklusiv-Interviews. Während Putin sich über sein Image ärgert, darf Trump über die "Fake News" schimpfen und von Putin schwärmen https://t.co/nYzRUMIRx5
Süddeutsche Zeitung
Süddeutsche Zeitung @SZ 6:17 - 17.07.2018

MONTAG, 16.07.2018
22:24 LEIHRäDER » UNTERNEHMEN »

Leihräder-Unternehmen „Obike“ und „Ofo“ ziehen sich aus Wien zurück https://t.co/lI4AXxqqgq
Martin Ladstätter
Martin Ladstätter @ladstaetter 22:24 - 16.07.2018

15:13 UNTERNEHMEN » EUTRADE »

🇪🇺🇯🇵 Von wo exportieren 🇪🇺-Unternehmen nach 🗾Japan? Mit der #EUtrade Online-Karte nachschauen 🏠🔎und mehr über Arbeitsplätze, Export und Import-Zahlen erfahren. 👉 https://t.co/acnHg3ea7V https://t.co/SAdGDywOJs
EU-Kommission Wien
EU-Kommission Wien @EUKommWien 15:13 - 16.07.2018

12:10 CHINESISCHE » ANLEGER »

Chinesische Anleger investieren weniger in Europa – aber immer noch Milliarden in deutsche Unternehmen. #China #EY https://t.co/2cYg0xgFpP
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE @zeitonline 12:10 - 16.07.2018

#Wien macht den Schaustellern im Böhmischen Prater in #Favoriten mit neuen Pachtverträgen das Leben schwer! Warum muss sich die Stadt in die Öffnungszeiten von Unternehmen einmischen? via @KURIERat @farolito https://t.co/ODfFCXuCTj
Peter Sittler
Peter Sittler @petersittler 9:02 - 16.07.2018

Milliardeninvestitionen: Chinesen kaufen in Europa am liebsten deutsche Unternehmen https://t.co/irkydShrSj
SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINE @SPIEGELONLINE 8:43 - 16.07.2018

7:49 GEFüHL » BLASE »

Wenn viele das Gefühl haben, Deutschland erlebe eine Blase in der Bauwirtschaft: So schlimm wie nach 2000 samt lähmendem Schuldenabbau der Unternehmen wird es jedenfalls nicht... Warum es keine Überhitzung gab/gibt, sehen wir an den Ausrüstungen... https://t.co/JwFveJgpYe
André Kühnlenz
André Kühnlenz @KeineWunder 7:49 - 16.07.2018