Twee.at
 
 
#sta #starzer
  1. David Stögmüller

    Bundesrat | die Grünen | #gegenrechts #kontrolle #rechnungshof #bildungspolitik #sozialpolitik #arbeitsmarktpolitik #familienpolitik #politik_en_général
  2. Andrea Stangl

    Historikerin; Grüne Bezirksrätin Wien Leopoldstadt; daneben in LehrerInnenfortbildung (DaF)
  3. Olivera Stajić

    Managing Editor @derStandardat (Austrian Daily Newspaper) Interested in History, Media and Mehlspeisen. Derzeit in Karenz. Gleda uglavnom svoja posla!
  4. Alexandra Stanic

    ich schreibe und fotografiere. // bei @biber_mitscharf // bin in echt sehr lustig, ich schwöre.
  5. Lisa Stadler

    Head of Audience & Traffic Management @derStandardat, DJ @ETEPETETE, Slavicist, lecturer @JOURinstitut, lisapetete@gmail.com
  6. Österreichisches Staatsarchiv

    Offizieller Twitteraccount des Österreichischen Staatsarchivs. Das Österreichische Staatsarchiv ist das zentrale Archiv der Republik Österreich -
  7. Fred Stampach

    No light, no people, no me...
  8. Ralph Stanger

    Chefreporter bei BILD Saarland ...aber manchmal auch privat unterwegs
  9. OECD Statistik

    Jeden Tag eine neue Statistik zu Wirtschaft, Jobs, Bildung, Gesundheit, Umwelt oder Entwicklungspolitik - präsentiert von @OECDBerlin
  10. DER STANDARD

    Automatischer RSS-Feed der österreichischen Tageszeitung DER STANDARD. Impressum: https://t.co/3QiMz56vHj
  11. Erhard Stackl

    Journalist, Autor, Blogger. Interessiert an Nord- und Südamerika, Zentraleuropa, Judaica, Medien & mehr. Retweets ≠ endorsement
  12. Peter Stacher

    Reporter ORF eins: ZiB 20, ZiB 24, ZiB Magazin - und was die Welt sonst noch zu bieten hat.
  13. Saša Stanišić

    Schriftsteller und Rassehühner
  14. The Film Stage 📽

    Your Spotlight on Cinema. Follow @TFSFeed for posts only and @FilmStageShow for our podcast.
  15. Christoph Stadtler

    #DAZN #MySportsCH
  16. Christian Staudinger

    #ZiB1 und #ZIB2 - Reporter/CvD Twittert hier privat
  17. Daily Star

    Your Official Daily Star Twitter Page!
  18. Marcus Staiger

    Nein, ich hasse die Welt und die Menschen nicht. Ich liebe die Welt und die Menschen und deshalb überziehe ich sie mit Hass. Zuweilen.
  19. Numbers Stations

    The best source for spy, military, and communications activity. Numbers Stations and Intelligence Profiling. Discord Chanel: https://t.co/KPot7tm3Zw
  20. Leopold Stammler

    "Freiherr von Kammer" Ingenieurkonsulent und -pädagoge, TU-Lektor, zoon politikon. Chief Engineering Officer on the HMS Drama Queen - Mala Fide!
  21. Margherita Stancati

    I report for The Wall Street Journal, these days mostly on Saudi Arabia. Previously Kabul, Delhi, Rome. Get in touch: margherita.stancati@wsj.com
  22. JVP Innere Stadt

    Offizieller Account der Jungen ÖVP Innere Stadt
  23. Sächsisches Staatsministerium des Innern

    Für das SMI und Staatsminister Prof. Dr. Roland #Wöller twittert aus der Pressestelle in Dresden Pascal Ziehm, Leiter der Social-Media-Kommunikation.
  24. Evening Standard

    Breaking news and updates on top London stories from the newsdesk of the @EveningStandard. Follow our other accounts at https://t.co/5nrRg0ZT
  25. Christian Stöcker

    Professor of Digital Communication at HAW Hamburg. Private account. SpOn-Columnist https://t.co/UlSnL0A8VK.
  26. The Polling Station

    News about elections all around the world. En español en @NocheElectoral
  27. Golden State Warriors

    🏆🏆🏆🏆🏆 • #DubNation • #WarriorsGround
  28. Football Stands

    Building a photo and videos collection of the stands from the traveling football fans. Send your photos and videos for a feature.
  29. Matthias Stöcher

    special topic digital transformation (in media) - other topics private - work @derStandardat
 
Topmeldungen des Tages
Most Loved
 
 
DONNERSTAG, 24.05.2018
17:13 RICHTERIN » WOCHE »

Die Richterin beendet den Prozess für heute und vertagt auf übernächste Woche #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 17:13 - 24.05.2018

17:11 TOIFL » MEISCHBERGER »

Aber man könne Toifl ja selber fragen, er ist Ja hier, sagt Meischberger. Die Richterin macht das. Toifl erklärt, dass der Kollege der ihn wegen MEischberger anrief, dessen Namen nicht nannte, weil unklar war, ob wirklich Selbstanzeige erstattet wird #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 17:11 - 24.05.2018

17:07 WOBEI » RICHTERIN »

Wobei, lustig ist das ja alles nicht, meint die Richterin. NEin, stimmt Meischberger zu, dass ist gar nicht lustig #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 17:07 - 24.05.2018

17:06 TOIFL » WESTBAHNHOF »

Er habe sich mit Toifl dann am Westbahnhof verabredet und der habe geschmunzelt Laser zu ihm ins Auto stieg. Die Richterin versteht die Geheimnistuerei nicht und warum Meischbergers Name da nicht genannt wurde. Meischberger glaubt es war ein Scherz #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 17:06 - 24.05.2018

16:59 SORGE » SACHE »

Die Sorge, das die Sache politisch Brisant ist wenn das hochkocht, OPTISCH brisant, betont Meischberger, habe er auch Steuerberater Toifl erklärt. Die Richterin will das genauer wissen. Meischberger: Ich hätte ihnen dieSchlagzeilen vorschreiben können #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:59 - 24.05.2018

16:53 MEISCHBERGER » ANALYSE »

Meischberger erläutert seine politische Analyse von damals, dass nach Abkühlung der Freundschaft mit Hochegger, der sowieso SPÖ nah und mit Freimaurer Kontakten ausgestattet gewesen sei und da sei absehbar gewesen, in welche Richtung das geht #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:53 - 24.05.2018

Die Richerin will wissen, welche Befürchtungen Meischberger hatte, als ihn Hochegger informierte, dass das #Buwog Engagement Medien bekannt ist. Er habe den politischen Skandal gefürchtet, meint Meischberger.
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:45 - 24.05.2018

Meischberger schildert jetzt, dass die Selbstanzeigen sofort bei News landeten und Hochegger bei einem Journalisten den er dort Kanne, versucht hat dass ganze in seine, Meischbergers Richtung zu schieben. Weil da hieß es gleich, da muss der Grasser auch was gewusst haben #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:39 - 24.05.2018

16:37 RICHTERIN » WURDE »

Richterin: Wurde da über die #Buwog Provision geredet? NEin, das wurde tunlichst vermieden, sagt Meischberger, er selbst wollte das an seinem Geburtstagsparty Abend nicht thematisiert haben. Überhaupt sei seine Beziehung zu Grasser dadurch getrübt gewesen
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:37 - 24.05.2018

Die Richterin will wissen ob bei Meischbergers Geburtstagsparty nach der Selbstanzeige auch Plech und Grasser waren. Ja, die waren da, sagt Meischberger, aber nur kurz. #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:34 - 24.05.2018

16:33 RADIO » GERICHTSSAAL »

So: wieder ein bisserl Radio gemacht. Im Gerichtssaal gehts nach wie vor um die 1. Steuerselbstanzeige von Meischberger. Richterin: HAben sie die Selbstanzeige von Hochegger gesehen? Ich nicht, sagt Meischberger #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 16:33 - 24.05.2018

Meischberger schildert grad, dass er für die Selbstanzeige keine Unterlagen gab, weils ja auch keinen Vertrag gab und so. Richterin: Was hat Dr Toifl gesagt? Der hat schon geschaut, sagt Meischberger, aber dann hab ich’s ihm erklärt #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 15:27 - 24.05.2018

15:02 MEISCHBERGER » HOCHEGGER »

Meischberger erläutert jetzt, dass es mit Hochegger über die #Buwog Zusammenarbeit nie einen schriftlichen Vertrag gehabt habe. Das sei auch der Beweis, dass nicht noch andere Leute mitprofitiert haben #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 15:02 - 24.05.2018

14:49 RICHTERIN » VERTRAUEN »

Ich will sie ja nicht quälen, sagt die Richterin: Aber, jetzt müssen sie einem engen Vertrauen, sagen ,dass sie 9,6 Mio verdient haben. Und dann reagiert der komisch. Ja sagt Meischberger, dass war nicht einfach #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:49 - 24.05.2018

14:44 GRASSER » TELEFON »

Grasser sei auch ein „bisserl komisch“ gewesen, am Telefon schildert Meischberger. Richterin: Was hat er gesagt? Meischberger schildert,dass Grasser nicht sehr froh gewesen sei: Er hat die dunklen Wolken gesehen, er ist ja ein politischer Kopf #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:44 - 24.05.2018

14:43 RICHTERIN » HABEN »

Richterin: HAben sie mit Grasser damals diese Überlegungen punkto der Steuerlichen Befreiung der #Buwog Provision besprochen? Er glaubt nicht, meint Meischberger, weil ihn damals mehr die politischen Folgen der Affäre beschäftigt haben #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:43 - 24.05.2018

14:40 RICHTERIN » HOCHEGGER »

Richterin: Was hat Hochegger gesagt zu ihrem Vorschlag alles selbst anzuzeigen? Meischberger: Er war nicht begeistert #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:40 - 24.05.2018

14:38 BEZIEHUNG » HOCHEGGER »

Aber die Beziehung zu Hochegger war da schon gestört, sagt Meischberger. Warum, fragt die Richterin. Weil Hochegger die Meinl Rebellen betreut hat, schildert Meischberger: Das war illoyales Verhalten Hocheggers, sagt er #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:38 - 24.05.2018

14:36 MEISCHBERGER » HOCHEGGER »

MEischberger erklärt, warum er versucht hatte Hochegger zu überreden eine Selbstanzeige über die gesamte #Buwog Provision zu machen: Weil wenn ich das mach, wird es sofort zur politischen Geschichte. Bei Hochegger nicht, meint Meischberger #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:36 - 24.05.2018

14:32 RICHTERIN » TAGEBUCH »

Die Richterin fragt nach einem im Tagebuch verzeichneten Telefonat mit Grasser. Meischberger meint, er habe das Tagebuch im Nachhinein geschrieben und daläge grad eine Seite frei gewesen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:32 - 24.05.2018

14:31 HANDY » GERICHTSSAAL »

Ein Handy läutet laut im Gerichtssaal. I bin’s nicht, sagt Meischberger. Die Richterin präsentiert ein Buch. Ah mein Tagebuch. Das Original, freut sich Meischberger: Ich sag ja lieber Notizbuch. Wann krieg ich’s wieder? Ich hab ja nur eine Kopie. #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:31 - 24.05.2018

14:30 DARUM » TOIFL »

Darum habe ihm Toifl sicherheitshalber zur Selbstanzeige geraten. Danach traf man sich mit Hochegger in der Kanzlei Lansky um die Selbstanzeigen abzustimmen, berichtet Meischberger und dann wurden sie abgegeben #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:30 - 24.05.2018

14:26 MEISCHBERGER » HOCHEGGER »

Meischberger erzählt jetzt wie ihn Hochegger auf Ibiza anrief und über Presse Nachfragen zur #Buwog informierte und, dass er Selbstanzeige erstatten werde. Er habe dann einen Steuerberater gesucht und ihm wurde Toifl empfohlen
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:26 - 24.05.2018

14:24 MEISCHBERGER » NEIN »

Meischberger: Da wer ma heut net fertig. NEin, sagt die Richterin und lacht #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:24 - 24.05.2018

14:23 NATüRLICH » JETZT »

Natürlich gibt noch was. JEtzt kommt die Zeit nach der Selbstanzeige, sagt Meischberger. Die Richterin will jetzt fortfahren mit der Selbstanzeige, den Tagebücher, den Einvernahmen, U Ausschuss, TÜ Protokolle #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:23 - 24.05.2018

Der Terminkalender ist fertig. Die Richterin fasst zusammen: Thematisch haben wir jetzt die Konten, die Mittelverwendung, die Aktien etc abgearbeitet. Meischberger stimmt zu und fragt: gibts noch was? #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:20 - 24.05.2018

14:15 KENNEN » PERSONEN »

Kennen sie eigentlich viele von den PErsonen mit denen Grasser damals Termine hatte? Fragt die Richterin. Ja, sagt Meischberger, ca die Hälfte #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:15 - 24.05.2018

14:10 RICHTERIN » SCHIFAHREN »

6.3. sagt die Richterin. Ja, dass weiss ich. Schifahren. Richterin: Irgendwas ergänzendes? Meischberger: Sehr sportlich wars #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:10 - 24.05.2018

14:09 RICHTERIN » GRASSERS »

Die Richterin ist zurück und macht gleich weiter mit Grassers Terminkalender. Wir sind jetzt Anfang des Jahres 2005. Meischberger seufzt und hat keine Erinnerung: nein #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 14:09 - 24.05.2018

12:49 DARAUF » MEISCHBERGER »

Darauf habe ich Jahre hingearbeitet, sagt Meischberger. Die Richterin ist skeptisch, weil die Entscheidung hätte auch im Ministerrat eine Woche später sein können, sagt sie und verweist auf Fristen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:49 - 24.05.2018

12:40 JUNI » TERMIN »

2. Juni 2004, über den Termin wurde hier ja schon öfter gesprochen, sagt die Richterin. Ich steh jetzt auf der Leitung, meint Meischberger und rätselt. Da wurde der Geschäftsbesorgungsvertrag unterschrieben, sagt die Richterin #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:40 - 24.05.2018

Die Richterin meint, dass 2 Tage vor einem Grasser/Meischberger Termin die 2 Sitzung der #Buwog Auswahlkommission stattgefunden hatte. MEischberger meint, er wusste nie was von diesen Sitzungsterminen und er wüsste auch nicht wozu er das gebraucht hätte
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:36 - 24.05.2018

12:31 TERMINE » APRIL »

Die beiden Termine fanden im April und im MAi 2004 statt. Meischberger, sagt zur Richterin: Mich hätte es gewundert wenn sie einen Terminkalender von mir hatten. Weil er habe keinen Sekretärin gehabt. #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:31 - 24.05.2018

12:28 RICHTERIN » MEISCHBERGER »

Die Richterin und Meischberger ackern sich wacker weiter durch Grassers BMF Terminkalender. Die Richterin zieht jetzt auch MEischbergers Terminkalender heran. Und zwar wegen 2 Treffen Grasser, Plech, Meischberger #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:28 - 24.05.2018

12:23 TREFFEN » GRASSER »

Ein Treffen Grasser, Hochegger, Meischberger 2004. MEischberger meint, da ging’s wohl um die Grasser Homepage #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:23 - 24.05.2018

12:13 MEISCHBERGER » DO& »

12 Uhr ME Meischberger Do&Co. Könnte ein Mittagessen gewesen sein, sagt die Richterin, wegen der Uhrzeit: Aber ich will ihnen nichts unterstellen. Meischberger will ein Mittagessen mit Grasser nicht ausschließen #buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:13 - 24.05.2018

29.10.2002 liest die Richterin aus dem Terminkalender vor: Schlanke 16 Jahre her, meint Meischberger. Er kann sich nicht erinnern was da war. Richterin: HAben sie den Termin wahrgenommen? MEischberger meint wahrscheinlich schon #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:07 - 24.05.2018

12:05 KRASSER » THEMENWECHSEL »

Krasser Themenwechsel der Richterin: JEtzt geht es um den Terminkalender aus dem Büro Grasser und Meischbergers Besuche bei ihm: Dass will ich jetzt mit ihnen durchgehen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:05 - 24.05.2018

12:02 MITANGEKLAGTER » RLB »

Ein Mitangeklagter RLB Banker schüttelt den Kopf, stellt die Richterin fest. ich versteh nicht genau was er sagt, aber er meint wohl, dass es dann keine Sicherheit für Meischberger gegeben hätte, dass er seine Aktien zurück kriegt #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:02 - 24.05.2018

12:01 RICHTERIN » WICKI »

Die Richterin will wissen, was Wicki Meischberger gesagt hat, warum’s nicht geht. Der weiss es auch nicht. Rein theoretisch hätte ihm Wicki auch die Aktien vorübergehend abkaufen können, meint die Richterin #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:01 - 24.05.2018

12:00 KORREKTUR » AUFSCHEINEN »

Korrektur: Aufscheinen hieß es im #Lasttweet Die Richterin versteht nicht, warum die MAndarin dann nicht die Stimmrechte ausüben konnte um den anonymen Meischberger zu vertreten. Meischberger weiss es auch nicht, weil er sich das auch so gedacht hat #buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 12:00 - 24.05.2018

11:58 RICHTERIN » FRAGEN »

Die Richterin hat jetzt aber doch noch Fragen zu dem Security Landing Vertrag, weil da steht die Eigentumsrechte werden übertragen. Und dadurch die Mandarin Group als Eigentümer der MIP Aktien aufschien, Meischberger würde da gar nicht aufschreiben #buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 11:58 - 24.05.2018

11:54 RüCKüBERTRAGUNG » MIP »

Und weiter gehts! Wir waren bei der Rückübertragung der MIP Aktien auf ihr Konto, sagt die Richterin. Ja, alles klar, sagt Meischberger und lacht #buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 11:54 - 24.05.2018

11:18 AKTIEN » RICHTERIN »

Wer weißt an, dass die Aktien wieder zurück kommen, fragt die Richterin. Meischberger meint, entweder er, oder Treuhänder W oder Wicki. Ihm selber wird’s wohl egal gewesen sein, weil ob das bei der RLB Liechtenstein oder Hypo Liechtenstein liegt #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 11:18 - 24.05.2018

11:15 IRGENDWIE » RICHTERIN »

Irgendwie wird’s immer verwirrender. Auch für die Richterin die sich nicht mehr auskennt, in welchem Zeitraum wir uns grad befinden. Sie fasst jetzt nochmal die MIP Aktien Sache von Anfang an zusammen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 11:15 - 24.05.2018

Meischberger weiss auch nicht wie es zu dieser Zahlungsvereinbarung kam: Ist es Schweizer recht, Österreichisches Recht? Rätselt er. Hier steht österreichisches Recht, sagt die Richterin mit Verweis auf den Vertrag #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 10:57 - 24.05.2018

10:52 MEISCHBERGER » RICHTERIN »

Meischberger und die Richterin gehen jetzt im Detail den Securitys Landing Vertrag durch. Die Mandarin und die MIP Aktien sind deshalb recht wichtig im Prozess, weil auch das Hypo Schwiegermutter Geld Grasser dort hin floss #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 10:52 - 24.05.2018

10:49 MIO » MIP »

Er habe 2 Mio in MIP Aktien gehalten und wollte bei der Generalversammlung nicht als Eigentümer von diesem Aktienpaket auftreten, fasst die Richterin zusammen #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 10:49 - 24.05.2018

10:48 RICHTERIN » MEISCHBERGER »

Richterin: Was hat er ihnen da erklärt? Meischberger: dass er sich da die Aktien von mir ausleiht und damit in der Generalversammlung auftritt.Richterin:Aber welche MIP Aktien? Er habe auf 3 Konten MIP Aktien gehabt, die mussten zusammen geführt werden #buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 10:48 - 24.05.2018

10:31 RICHTERIN » WICKI »

Die Richterin will wissen ob Wicki Meischberger über die Investionen informiert hat. NEin, eigentlich nicht, meint Meischberger. Er habe Wicki mal in Wien im Fabios getroffen und man habe sich ca 1 Stunde unterhalten #Buwog
Petra Pichler
Petra Pichler @PetraPichler1 10:31 - 24.05.2018